Die Suche ergab 120 Treffer

von marktwain
03 Okt 2006 - 22:32
Forum: Logic 7
Thema: Midi Clock Probleme
Antworten: 3
Zugriffe: 407

Hi, danke für die Tipps. Leider hab ich das schon versucht. MTC sende ich nicht, weil ich den für diesen Fall nicht brauche. Hab auch schon versucht, nur den Kurzweil zum Laufen zu bringen. Doch immer, wenn ich meine Song Position ändere steigt der AMT aus und senden auf allen Kanälen Komische Sache...
von marktwain
03 Okt 2006 - 18:43
Forum: Logic 7
Thema: Midi Clock Probleme
Antworten: 3
Zugriffe: 407

Midi Clock Probleme

Hi, ich hab ein kleines Problem beim Senden von Midi Clock unter Logic 7.2.2. Ich komm nich drauf woran das liegen könnte. Bin erst seit kurzem auf Logic 7.2 umgestiegen - davor hatte 7.1 - da lief das eigentlich ganz gut. Hab einen AMT8 als Interface. Und die Effektgeräte: Kurzweil "Mangler" und ei...
von marktwain
18 Feb 2006 - 9:42
Forum: Digidesign Pro Tools Software / Hardware
Thema: Kann ich zwei Mix Core Karten in EINEM System verwenden???
Antworten: 4
Zugriffe: 1190

Upps, dann hab ich mich geirrt :oops: [/quote]
von marktwain
17 Feb 2006 - 15:59
Forum: Digidesign Pro Tools Software / Hardware
Thema: Kann ich zwei Mix Core Karten in EINEM System verwenden???
Antworten: 4
Zugriffe: 1190

Hi,

soweit ich weiß geht das nicht, dass Du 2 Core Cards in einem System laufen lassen kannst. Bin mir sogar ziemlich sicher.

Grüße ...
von marktwain
06 Feb 2006 - 19:20
Forum: Studio Know How
Thema: XLR/Klinke Toneingänge auf ADAT, günstige Lösung?
Antworten: 2
Zugriffe: 507

Hi,

den Alesis AI3 kann ich empfehlen. Denn hab ich auch. Der tut genau das was er soll ohne große Qualitätsverluste.

Das Behringer-Teil kenne ich auch nicht.

Grüße ...
von marktwain
03 Feb 2006 - 9:51
Forum: Studio Know How
Thema: negative Ratio bei Kompressoren (-x:1)
Antworten: 40
Zugriffe: 3594

Ahh, verstehe. Hat also nix damit zu tun. Dann vielleicht doch mal das Manual lesen was es mit der negativen Ratio auf sich hat :wink:
von marktwain
03 Feb 2006 - 9:33
Forum: Studio Know How
Thema: negative Ratio bei Kompressoren (-x:1)
Antworten: 40
Zugriffe: 3594

@ matalfish:

Ach ja, stimmt. einen Bruch kann man ja nicht einfach umdrehen :oops: (Bruchrechnen, he he, da hab ich wieder nich aufgepasst)

Hmm, was ist denn eigentlich diese "Over Easy" Geschichte bei den DBX Komps? Hat das vielleicht was mit der neg. Ratio zu tun?
von marktwain
03 Feb 2006 - 8:31
Forum: Studio Know How
Thema: negative Ratio bei Kompressoren (-x:1)
Antworten: 40
Zugriffe: 3594

Hmm, ich kenne den 160 xt nicht. Aber normalerweise ist eine positive Ratio eine Kompression und eine negative eben das Gegenteil -> Expansion. Eine Limitierung ergibt sich durch eine unendlich hohe positive Ratio. Eine unendlich hohe negative Ratio ergibt eine Gate. unendlich:1 = Limiter 1:unendlic...
von marktwain
02 Feb 2006 - 20:18
Forum: Studio Know How
Thema: negative Ratio bei Kompressoren (-x:1)
Antworten: 40
Zugriffe: 3594

Hi,

eine negative Ratio bedeutet immer, dass nicht "komprimiert" sondern "expandiert" wird.

Viele Grüße ...
von marktwain
28 Jan 2006 - 17:00
Forum: Studio Know How
Thema: Frage zum Waves L2 (Release einstellen)
Antworten: 8
Zugriffe: 960

Hallo Andi, ich habe auch nur Erfahrungen mit dem Plugin. Die Hardware arbeitet aber ja eigentlich genauso, insofern vieleicht tatsächlich mal checken lassen. Rob Acid hier aus dem Forum hat einen Hardware L2, vieleicht mal per pm anfragen? Viele Grüsse Jens Ach ja, stimmt. Der Rob hat so einen. We...
von marktwain
28 Jan 2006 - 12:44
Forum: Studio Know How
Thema: Frage zum Waves L2 (Release einstellen)
Antworten: 8
Zugriffe: 960

Hi MFPhouse, danke für deine Antwort. Ja, beim Software L2 oder L1 (Plugin) höre ich mit veränderter Release deutliche Unterschiede. Ich hab den L2 aber als Hardware und da tut sich leider nix, wenn ich an der Release drehe oder den ARC an- oder ausschalte. Is echt seltsam. Noch einer da, der dazu w...
von marktwain
28 Jan 2006 - 12:06
Forum: Studio Know How
Thema: Frage zum Waves L2 (Release einstellen)
Antworten: 8
Zugriffe: 960

Grüß Euch, danke für die Antworten :D Aaalso: Das mit der Snare hab ich schon mal versucht. Tut sich aber trotzdem nix. Ich höre keinen Unterschied. Beim L2 als Software ist es aber mögich, das totale Pumpen einzustellen. Das möchte ich auch manchmal haben. Ist aber echt egal, ob ich die Release ver...
von marktwain
21 Jan 2006 - 19:14
Forum: Studio Know How
Thema: Frage zum Waves L2 (Release einstellen)
Antworten: 8
Zugriffe: 960

Frage zum Waves L2 (Release einstellen)

Hi, vielleicht ist ja einer hier, der mir helfen kann: Hab nen L2 und bin mir nicht sicher, ober ob der richtig arbeitet. Treshold und Output Gain arbeiten super doch wenn ich die Release einstellen will, tut sich irgendwie gar nicht viel. Ich hör da keinen großen unterschied - und den müsste man be...
von marktwain
31 Okt 2005 - 17:45
Forum: Software Synthesizer & Effekte
Thema: M-Audio Trigger Finger vs. AKAI MPD16
Antworten: 6
Zugriffe: 650

Ich hab das MPD16. Die Pads sind trad.sehr robust und sehr ausgereift. Funktioniert ! Ist Amtlich, wirst du mit zurecht kommen und Spaß haben. Also das ist nicht das Thema. Von der Software versprichst du dir definitiv zuviel. Die kann man gelinde gesagt in die Tonne schieben . Wirst du nicht brauc...
von marktwain
31 Okt 2005 - 9:04
Forum: Software Synthesizer & Effekte
Thema: M-Audio Trigger Finger vs. AKAI MPD16
Antworten: 6
Zugriffe: 650

aber ich finde da die Optik und verarbeitung nicht so toll! Hi, hast Du das M-Audio Teil schon ausprobiert? Kannst Du was zur Software des AKAI sagen? Mich interessiert, ob es super schnell und einfach geht, die Pads mit z.B. Drumsounds oder so zu belegen. Vielen Dank schon mal für die Antworten ...