Die Suche ergab 14 Treffer

von Tekknojunk
10 Apr 2019 - 18:50
Forum: Apple Mac OS
Thema: Welchen ruhigen Rechner kaufen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1122

Re: Welchen ruhigen Rechner kaufen?

Ich werde mein Macbook Pro mal aufschrauben und ihn vom Dreck befreien. Mal sehen was das bringt, ist ja nicht so aufwendig.
von Tekknojunk
08 Apr 2019 - 19:45
Forum: Apple Mac OS
Thema: Welchen ruhigen Rechner kaufen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1122

Re: Welchen ruhigen Rechner kaufen?

Danke für die Antworten! Also das der Rechner schon so dreckig von drinnen ist, dass er deshalb lauter wird, kann ich mir nicht vorstellen. Zumal es eigentlich schon immer so war. Silent Gehäuse oder Umbau der Lüfter hört sich aufwendig an, mache mich da aber mal schlau. Auf alte Hardware umsteigen ...
von Tekknojunk
07 Apr 2019 - 13:41
Forum: Apple Mac OS
Thema: Welchen ruhigen Rechner kaufen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1122

Welchen ruhigen Rechner kaufen?

Hallo zusammen, montan habe ich ein MacBook Pro 15" aus 2017 aber ich bin nicht so glücklich mit dem Teil. Die Rechenleistung reicht mir und auch die sonstige Performance von dem Rechner ist gut. Das einzige was mich echt nervt an der Kiste ist der Düsenjetbetrieb. Wenn der Rechner im Studio rechnen...
von Tekknojunk
02 Jan 2018 - 22:05
Forum: Logic X
Thema: Samples konvertieren zu Apple Loops
Antworten: 3
Zugriffe: 833

Re: Samples konvertieren zu Apple Loops

Danke für die Antwort.

Praktikabel ist das natürlich nicht, denn ich möchte die Loops ja bei einem laufenden Projekt vorhören. Ich habe Ableton Live nun per Rewire eingebunden und höre damit die Loops vor, klappt sehr gut. Warum Apple das nicht so eingebunden bekommt ist mir ein Rätsel.
von Tekknojunk
29 Dez 2017 - 21:50
Forum: Logic X
Thema: Samples konvertieren zu Apple Loops
Antworten: 3
Zugriffe: 833

Samples konvertieren zu Apple Loops

Hallo zusammen, mich hat nach längerer Zeit mal wieder das Musikfieber gepackt und ich stehe ein wenig auf dem Schlauch. Logic hat sich was Audioloops angeht ja immer ein wenig schwer getan, diese direkt beim Vorhören dem Songtempo anzupassen. Nun kann man ja die einzelne Loops zu Apple Loops konver...
von Tekknojunk
14 Mär 2015 - 21:55
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: neues Audiointerface
Antworten: 15
Zugriffe: 1468

Re: neues Audiointerface

Vielen Dank für die ganzen Infos, ich bin jetzt ganz gut im Thema und denke ich weiß was ich an Technik benötige. Ich werde mich nach einem Interface mit 8 Eingängen und einer digitalen Schnittstelle mit 8 Eingängen umschauen. Wenn mir dann das Gefummel an der Patchbay auf den Sack geht oder ich doc...
von Tekknojunk
14 Mär 2015 - 13:42
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: neues Audiointerface
Antworten: 15
Zugriffe: 1468

Re: neues Audiointerface

Mit so schneller und hilfreicher Unterstützung habe ich ehrlich gesagt nicht gerechnet. Vielen Dank dafür! Wenn ich die Ratschläge und Tips von euch richtig verstehe, dann sollte ich mich auf die Suche nach einer Soundkarte mit 8 Eingängen machen und dann mit einer Patchbay arbeiten. Ich werde siche...
von Tekknojunk
14 Mär 2015 - 11:24
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: neues Audiointerface
Antworten: 15
Zugriffe: 1468

Re: neues Audiointerface

Schon einmal vielen Dank für die schnellen Antworten (clap) Habe mir das Motu 896 Mk3 angeschaut. Hat nur 8 analoge Ein- und Ausgänge aber dazu noch ADAT und AES/EBU. Wenn ich also mehr als 8 Eingänge haben möchte muss ich mir hier noch zusätzliche Hardware kaufen. Ich habe keinen Plan was ich noch ...
von Tekknojunk
14 Mär 2015 - 1:11
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: neues Audiointerface
Antworten: 15
Zugriffe: 1468

neues Audiointerface

Hallo zusammen, ich habe lange Zeit nur mit VST/AU Musik gemacht und würde nun ganz gerne mal wieder meinen noch vorhandenen "Analogpark" reanimieren. Auf einen riesigen Mischer habe ich nicht wirklich Lust und dachte nun an ein Audiointerface mit reichlich Analogeingängen. Das Mischen der Kanäle mö...
von Tekknojunk
28 Mär 2005 - 18:17
Forum: Apple Mac OS
Thema: RME-DIGI96 Serie OSX-Treiber
Antworten: 0
Zugriffe: 259

RME-DIGI96 Serie OSX-Treiber

Mac OS X Treiber Version 1.4 vom 16.03.2004 Neu programmierter Settingsdialog: Das Programm wird vom Treiber in den Ordner 'Programme' installiert, startet automatisch und bleibt beim Beenden im Dock. Fix: Stotter- und Knacks-Effekte bei Start und Stop von Audio. Zu bekommen unter http://www.rme-aud...
von Tekknojunk
02 Feb 2005 - 19:05
Forum: Apple Mac OS
Thema: Waveburner Alternative ?
Antworten: 16
Zugriffe: 1267

Also was der Newton hier schreibt kann ich nicht ganz nachvollziehen. Natürlich ist es mit Spin-Doctor möglich Indexpunkte in lange Audiofiles zu setzen und von dort aus die so enstandenen, einzelnen Track´s an Toast zu senden. In Toast angekommen die Pausenzeit beim ersten Track auf min. 2 Sekunden...
von Tekknojunk
24 Dez 2004 - 23:24
Forum: Apple Mac OS
Thema: Netzwerk zwischen Mac und Windows
Antworten: 11
Zugriffe: 701

1. Rechner mit ´nem Cross-Netzwerkkabel verbinden 2. beim Windoof-Rechner die Festplatte oder den Ordner zur gemeinsamen Nutzung freigeben 3. beim G5 ein Finderfenster öffnen und in der linken Seite auf Netzwerk drücken, danach auf Server 4. deine zuvor freigegebene Festplatte bzw. Ordner aussuchen ...
von Tekknojunk
24 Dez 2004 - 14:20
Forum: Studio Know How
Thema: G5 / RME / Summen
Antworten: 6
Zugriffe: 513

Re: G5 / RME / Summen

Danke für die Antworten. Habe ich mir also einen Rechner ins Studio geholt, der teuer und schnell ist aber dafür Nebengeräusche produziert. SUPER - DANKE APPLE Werde ich das Teil am besten gleich mal ´nem Grafiker verkaufen, der braucht ja kein Sound und mir dann einen neuen G5 kaufe. so long der Te...
von Tekknojunk
23 Dez 2004 - 1:24
Forum: Studio Know How
Thema: G5 / RME / Summen
Antworten: 6
Zugriffe: 513

G5 / RME / Summen

Ich komme nicht weiter. Folgende Situation: G5 2x2, 1,5 GB Ram, 2 interne Platten, RME DIGI 96 Pad, nur analog rein/raus angeschlossen, Logic 6 läuft Nun das Problem: Wenn der Rechner auf die Festplatten zugreift (Netzwerk, anderes Programm, Samples laden etc.) höre ich immer so ein fieses, hochfreq...