Die Suche ergab 6 Treffer

von diversionist
22 Jun 2008 - 14:00
Forum: Studio Know How
Thema: raumakustik - fensterwand oder leere wand ?
Antworten: 4
Zugriffe: 368

Re: raumakustik - fensterwand oder leere wand ?

okay, danke :) aber rein theoretisch, wenn ich schwere vorhänge vor dem fenster habe, sollte das doch ein ganz guter "natürlicher" absorber sein, weil die hohen frequenzen, die das fenster reflektiert von den vorhängen absorbed werden und die bässe sowieso durchgehen, oder hab ich da einen denkfehle...
von diversionist
22 Jun 2008 - 11:23
Forum: Studio Know How
Thema: raumakustik - fensterwand oder leere wand ?
Antworten: 4
Zugriffe: 368

Re: raumakustik - fensterwand oder leere wand ?

gegenüber geht leider nicht, ist nämlich die einzige stelle, wo das bett stehen kann,
deswegen stehen nur die 2 wände zur debatte...
von diversionist
21 Jun 2008 - 19:48
Forum: Studio Know How
Thema: Der große Logicuser.de AMP Test !!!
Antworten: 55
Zugriffe: 58051

Re: Der große Logicuser.de AMP Test !!!

die idee ist lustig, aber ich glaube, zumindest bei "echten" amps (vgl. sims) wenig sinnvoll. selbst wenn man die verschiedenen spielarten und instrumente durch ein universalsample homogenisiert, ergibt sich schon allein durch die mikrofonierung eine riesige bandbreite an soundmöglichkeiten. das pot...
von diversionist
21 Jun 2008 - 19:41
Forum: Studio Know How
Thema: AMP Test
Antworten: 15
Zugriffe: 22386

Re: AMP Test

+1 xyz
von diversionist
21 Jun 2008 - 15:01
Forum: Studio Know How
Thema: raumakustik - fensterwand oder leere wand ?
Antworten: 4
Zugriffe: 368

raumakustik - fensterwand oder leere wand ?

hi, ich würde gerne in mein schlafzimmer halbwegs akzeptable akustische misch - und aufnahmeverhältnisse bringen... das zimmer ist 5,3mx5,2m groß (ja, leider fast quadratisch :? ) und es stehen 2 wände, wo ich tisch, pc, monitore etc. aufstellen könnte zur verfügung: eine leere 5,3m lange wand und e...