Virtuelle Bigband

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

go
Kaiser
Beiträge: 1273
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Virtuelle Bigband

Beitrag von go » 06 Feb 2019 - 19:23

Hallo zusammen, ich suche eine möglichst gut ausformulierte Bigband Library, ich bräuchte Einzelinstrumente und vor allem beim Blech Harmonmutes und Plunger-Möglichkeiten etc.

Hat jemand da vielleicht einen Tip?

Besten Gruß go
10.12.6, LX.4.4, MacBook Pro (Retina), 16GbRam
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2433
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von Geheimagent » 06 Feb 2019 - 20:12

Chris Hein Horns Complett
NI Session Horn Pro
Es gab mal Quantum Leap Brass, die könntest Du vielleicht noch auf ebay bekommen, die sind eingestellt worden.
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3362
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von muki » 06 Feb 2019 - 21:32

keine ahnung, ob passend aber mal erwaehnt:
der herr holkenborg hat eine brass sample library im kommen:

http://www.synthtopia.com/content/2019/ ... k-preview/
go
Kaiser
Beiträge: 1273
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von go » 06 Feb 2019 - 21:46

Naja ... :) danke für die Hinweise, aber das ist nicht so ganz das Richtige. Bei NI gibts (fast) keine Dämpfer.. also nur wenig gelayerte Instrumente... bei Chris Hein etwas mehr, aber da ist der Sound nicht so ganz on top, oder?

go

PS Junkie XL scheint eher Orchestral Brass zu sein , ebenso wie Audiobro von denen im ersten 4teljahr eine Brass Lib mit extended Division erscheint. Aber eben alles nicht BigBand :cry:
10.12.6, LX.4.4, MacBook Pro (Retina), 16GbRam
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3362
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von muki » 06 Feb 2019 - 22:06

go
Kaiser
Beiträge: 1273
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von go » 06 Feb 2019 - 23:22

(clap)

das sieht schon wesentlich besser aus ;)) Oben drüber spielt eh ein echter Trompeter, dann kann das sehr brauchbar sein! Danke dir...
10.12.6, LX.4.4, MacBook Pro (Retina), 16GbRam
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3362
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von muki » 07 Feb 2019 - 0:22

gern
war aber echt seltsamer zufall, dass das gerade jetzt bei amazona obenauf war...

allerdings setzt es kontakt voraus soweit ich sehe...
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 5913
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von Saxer » 07 Feb 2019 - 19:42

Samplemodeling für Blech und Audiomodeling für Saxe. Nothing else.
Sammeln Sie Playback-Punkte?
D.Jonas
Tripel-As
Beiträge: 178
Registriert: 01 Nov 2002 - 15:20
Logic Version: 0
Wohnort: Aachen

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von D.Jonas » 07 Feb 2019 - 19:52

Hallo
wie Saxer schon schrieb
und oder Wallander Instruments
https://www.wallanderinstruments.com/wallander.php
MUSIK MACHT SPAß!
MBP 15, 9.1,mid 2012, 2,3GHZ, 16 GB RAM, mattes Display, LP 9, LPX., MS 3...., Focusrite USB 6 I 6 O, Apogee Duett 1, OSX 10.14.3 MOJAVE

https://soundcloud.com/user-716224749
go
Kaiser
Beiträge: 1273
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von go » 07 Feb 2019 - 23:19

Samplemodeling für Blech
Klingt gut... aber gibts da auch diese Dämpfer Optionen? Konnte das in dem Video auf der Homepage nicht finden.

LG go
10.12.6, LX.4.4, MacBook Pro (Retina), 16GbRam
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 5913
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von Saxer » 07 Feb 2019 - 23:30

go hat geschrieben:
07 Feb 2019 - 23:19
Samplemodeling für Blech
Klingt gut... aber gibts da auch diese Dämpfer Optionen?
Ja. Ist mit Impulsantworten gemacht, klingen gut. Alles da, Harmon (Miles), Harmon mit Stem (Dick&Doof)), Plunger...

Hier ist ein YT Video (nicht von mir) mit Harmon-Beispiel
https://www.youtube.com/watch?v=PXXJKEfGXpc

Hier ein Bigband-Titel, Saxe sind echt, Blech Samplemodeling (incl Posaunen-Solo). Am besten funktionieren die SM Instrumente mit Breathcontroller oder Windcontroller...

https://soundcloud.com/saxer/blusen-blazer

Und hier noch ein Retro-Song mit Mute-Brass. Solo-Melodie-Klarinette handgespielt, Rest Samplemodeling-Brass und Audiomodeling Woodwinds.

https://soundcloud.com/saxer/marilyn
Sammeln Sie Playback-Punkte?
go
Kaiser
Beiträge: 1273
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von go » 10 Feb 2019 - 19:34

Danke dir!!! Sehr schöne Beispiele, funktioniert denn der Plunger auch so gut? Habe dahingehend keine Trax gefunden.

Und wenn man Breathcontroller oder Windcontroller nich bedien kann kommt man aber auch mit der Autmationseinzeichnerei einigermaßen zurecht?


LG
10.12.6, LX.4.4, MacBook Pro (Retina), 16GbRam
Benutzeravatar
Pedda
Foren As
Beiträge: 79
Registriert: 30 Sep 2018 - 15:33
Logic Version: 10

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von Pedda » 11 Feb 2019 - 1:26

Hi !

Auf alle Fälle lohnt ein Blick auf die Seite von Sample Modeling !

>>> https://www.samplemodeling.com/en/index.php

Gruß/Peter

PS: Ansonsten VIR2 Mojo und Mojo 2 !
(Studio Hardware & Software: http://www.cms-sounddesign.de/studio.html)
R-Kelly
Foren As
Beiträge: 76
Registriert: 13 Sep 2010 - 0:10

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von R-Kelly » 11 Feb 2019 - 19:54

Broadway Big Band von Fablesounds ist sicher die umfangreicheste Big Band Library die es gibt! Leider nicht ganz günstig aber es gibt auch eine Lite Edition

https://fablesounds.com/broadway-big-band/

Ansonsten kann ich Sample Modeling empfehlen! Hunderten von Gigabytes und Resourcen aber dennoch sehr flexibel und authentisch!

Was ich auch noch cool finde ist Swing von Project Sam! Die hab ich auch. Da sind auch Mutes dabei und alles mögliche!
go
Kaiser
Beiträge: 1273
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Re: Virtuelle Bigband

Beitrag von go » 11 Feb 2019 - 20:36

Hey, danke euch allen für die Hinweise , kommt ja doch ganz schön was zusammen. Broadway ist mir eine Nummer zu groß, sich für meinen Zweck. Samplemodeling sieht ganz gut aus ;)

LG go
10.12.6, LX.4.4, MacBook Pro (Retina), 16GbRam
Antworten