Sound Collective x D16

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

basemaker
Haudegen
Beiträge: 567
Registriert: 04 Okt 2005 - 20:19
Logic Version: 9

Sound Collective x D16

Beitrag von basemaker » 04 Apr 2019 - 21:43

Hi,

hat einer von euch das Gratis Nithonat Drum-Machine Plug-in schon runtergeladen?
Ich krieg das nicht hin, bzw. sehe da nicht wie bzw. wo man das runterladen könnte.
iMac 27" i7, Mac OSX 10.13.6, Logic Pro X
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3544
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von muki » 04 Apr 2019 - 22:57

ach herrje, ist das muehsam...
aaaalso:

in deinem novation account bekommst du den freischalt, aka redeem, code
dann gehst du zur angegebenen d16 page
loggst dich bei d16 ein
oben ist eine leiste, da steht "user area" daneben "Licenses" mit einem dropdown dreieck
da clickst du an
es kommt pulldown menu
daraus waehlst du den eintrag "redeem gift"

da bekommst du eine page mit einer eingabemaske
dort den von novation kopierten freischaltcode eingeben (copy/paste)

das doofe "i accept blablabla" hackerl anhackeln
redeem druecken

dann kommt:
"The code has been redeemed and license(s) have been added to your account"

du wirst gleich zu deinem home be d16 gebracht mit den lizensen die du hast
darunter auch den nithonat
downloaden
wenn du aufs info clickst kommt ein popup mit der seriennummer

installieren, salzen, pfeffern und geniessen ;-)

hth
muki
basemaker
Haudegen
Beiträge: 567
Registriert: 04 Okt 2005 - 20:19
Logic Version: 9

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von basemaker » 04 Apr 2019 - 23:17

muki hat geschrieben:
04 Apr 2019 - 22:57
ach herrje, ist das muehsam...
aaaalso:

in deinem novation account bekommst du den freischalt, aka redeem, code
.....

installieren, salzen, pfeffern und geniessen ;-)

hth
muki
ja, wo laufen sie denn? ich sehe da nach dem Einloggen alle möglichen redeems bloß kein redeem für D16:
Jump to software:

XLN Addictive Keys
Plug-in Collective: Sonarworks
Ableton Live Lite
Novation Bass Station
Focusrite Drum Tracks
Scarlett 2nd Gen Loopmasters Content
Red Plugin Suite
Softube Time and Tone bundle
Pro Tools First
Scarlett Plugin Suite
Focusrite 2016 Loopmasters Content

trotzdem danke für die Mühe
iMac 27" i7, Mac OSX 10.13.6, Logic Pro X
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3544
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von muki » 04 Apr 2019 - 23:20

wo bist du eingeloggt?
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3544
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von muki » 04 Apr 2019 - 23:26

also wenn du novationmusic meinst...:

du loggst dich bei novationmusic ein
du gehst zu "MY SOFTWARE"
und ich zumindest sehe da nur die 2 aktuellen angebote:
sonarworks headphone (von focusrite) und den d16 (von novation)

sonst nix

alle anderen aelteren sind nicht bei mir gelistet...
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3544
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von muki » 04 Apr 2019 - 23:29

bei d16 dann noch auf activate druecken
da bekommt man dann das keyfile zum downloaden

muehsam

d16 haben auch das imho mitunter muesahmste und daemlichste gui
basemaker
Haudegen
Beiträge: 567
Registriert: 04 Okt 2005 - 20:19
Logic Version: 9

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von basemaker » 05 Apr 2019 - 12:01

ja, genau da bin ich https://customer.novationmusic.com/my-software

D16 gibts bei mir nicht.

OK, gerade im chat erfahren, dass es nur bei Novation Hardware das D16 gibt.
Ich hab ja nur von Focusrite das Scarlett und von Novation die Software Novation V-Station und Bass Station.
iMac 27" i7, Mac OSX 10.13.6, Logic Pro X
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3544
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von muki » 05 Apr 2019 - 13:38

ah...bloed...
und die focusrite hardware reicht den novation scheinbar nicht, oder?
basemaker
Haudegen
Beiträge: 567
Registriert: 04 Okt 2005 - 20:19
Logic Version: 9

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von basemaker » 05 Apr 2019 - 14:24

muki hat geschrieben:
05 Apr 2019 - 13:38
ah...bloed...
und die focusrite hardware reicht den novation scheinbar nicht, oder?
Aus dem Chat:
Novation Support:I cannot see any Novation products registered to your account.
ich: aha, i have 2 novation Software products, but it is only for hardware?
Novation Support: Yes, it's only for the owners of Novation hardware I'm afraid.

Wenn ich den Newsletter weiter durchgelesen hätte, hätte ich mir und vor allen Dingen Dir reichlich Zeit ersparen können @^-^@
"Um beide Angebote wahrzunehmen, kannst du einfach deine Novation-Hardware registrieren und den Download in deinem Account abrufen."

Sorry
iMac 27" i7, Mac OSX 10.13.6, Logic Pro X
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3544
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von muki » 05 Apr 2019 - 15:05

kein problem

vielleicht laeuft dir mal demnaechst eine guenstige navation hardware uebern weg ;-)

sonst gibt es eh eine 606 in logic - zumindest im exs
Benutzeravatar
kmb
Routinier
Beiträge: 389
Registriert: 07 Dez 2003 - 21:14
Logic Version: 10
Wohnort: Augsburg

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von kmb » 08 Apr 2019 - 10:17

Servus,

da ich zufällig über diesen Thread gestolpert bin, habe ich mir diese D16 606 runtergeladen und ausprobiert.
Und ich finde den Klang einfach nur schrecklich.
Die Höhen sind derart scharf und hart, ich bekomme das auch nicht mit einem EQ ausreichend abgemildert.
In meinen Augen also kein großer Verlust, wenn man diesen Freedownload nicht hat.

Just my 2 p.
Mac mini (late 2012) | macOS 10.13.6 | Logic Pro 10.4.7 | Tascam US-2x2 | JBL LSR 305
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3544
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von muki » 08 Apr 2019 - 13:03

ja, stimme dem zu

die hats sind unertraeglich scharf
die gui ist mitunter muehsam

ausserdem haben wir ja eh eine 606 im exs freihaus
Benutzeravatar
kmb
Routinier
Beiträge: 389
Registriert: 07 Dez 2003 - 21:14
Logic Version: 10
Wohnort: Augsburg

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von kmb » 08 Apr 2019 - 14:23

Hab gerade die 606 im EXS ausprobiert und die klingt schon angenehmer.
Allerdings haben die Hihats der 606 anscheinend von Haus aus einen tendenziell schrillen Charakter.
Aber die 606 im EXS lässt sich dennoch im Vergleich zu diesem D16 schön EQen, formen, verhallen, komprimieren.

Und siehe da: Die guten Sachen sind einfach schon drinnen im Logic, wir können die ewigwährende Suche nach _dem_ PlugIn einstellen ,)

Ap­ro­pos: Das andere Umsonst-PlugIn dieser Firma, der Limiter "Frontier", der hat eben auf dem Drumbus eine ganz gute Figur gemacht.
Mac mini (late 2012) | macOS 10.13.6 | Logic Pro 10.4.7 | Tascam US-2x2 | JBL LSR 305
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3544
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von muki » 08 Apr 2019 - 16:41

ich hab ne echte alte 606
(und aergere mich noch immer, dass ich seinerzeit nicht auch noch die 303 dazugenommen hab,
aber aus dem ding ist anno 83 niemand schlau geworden...)

die hats sind, ich wuerd sagen: "praesent"
nicht weich, aber auch nicht so scharf wie bei d16

ich habe mir gleich von einem freund ein multiout basteln lassen
da konnte ist immer fein eq'en
und multiout war super im zusammenhang mit ms20/sq10 (-> zusatz trigger)

ad d16 frontier:
kann es sein, dass der ein wenig zerrt?
ich bilde mir ein, sowas festgestellt zu haben
Benutzeravatar
kmb
Routinier
Beiträge: 389
Registriert: 07 Dez 2003 - 21:14
Logic Version: 10
Wohnort: Augsburg

Re: Sound Collective x D16

Beitrag von kmb » 08 Apr 2019 - 17:03

muki hat geschrieben:
08 Apr 2019 - 16:41
ich hab ne echte alte 606
(und aergere mich noch immer, dass ich seinerzeit nicht auch noch die 303 dazugenommen hab,
aber aus dem ding ist anno 83 niemand schlau geworden...)

ad d16 frontier:
kann es sein, dass der ein wenig zerrt?
ich bilde mir ein, sowas festgestellt zu haben
Zumal die 303 damals ja nur nen Appel und ein Ei gekostet hat, nicht?
Aber na ja... mit der "Tastatur" wars halt nicht wirklich ein Synth.
Eher so ein Arme-Leute-Teil.

Ich hätte meine rote SH101 auch ned für hundert Mark verkaufen sollen. Damals halt ,)

Frontier: Und ob der zerrt, aber nur wenn man ihn in die nicht vorhandene "Sättigung" fährt.
Rechte Seite, die LED-Ketten.
Das klingt dann auch komisch und ich hab keine Ahnung, was das für ein Konzept sein soll.
Aber wenn man artig darunter bleibt hab ich - zumindest auf die schnelle bei dem 606 Test - nix zerren gehört.
Ich werde den auf jeden Fall nochmal verwenden und dann richtig abklopfen.
Mac mini (late 2012) | macOS 10.13.6 | Logic Pro 10.4.7 | Tascam US-2x2 | JBL LSR 305
Antworten