Klangschale gerührt - Singing Bowl

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
aguaparami
Tripel-As
Beiträge: 183
Registriert: 07 Jan 2005 - 12:32
Logic Version: 9
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Klangschale gerührt - Singing Bowl

Beitrag von aguaparami » 20 Mai 2019 - 22:39

Hi,
Ich bin auf der Suche nach dem Sound einer Klangschale die nicht angeschlagen wird, sondern gerührt von Außen mit einem Samt-Klöppel.
Habe schon bei Best Service recherchiert. Hier gibtb es aber nur angeschlagene Klangschalen.
Z.B. Ethno World 6. Klingt sehr schön, aber eben nur angeschlagen und ausklingend.
Die "gerührte" Klangschale kann quasi endlos erklingen. Je nachdem wie lange man halt rührt.
Weiss da jemand was? Gibt es auf irgendeiner Sample CD diesen Sound?
Danke,
Frank
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 11711
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Klangschale gerührt - Singing Bowl

Beitrag von Stephan S » 20 Mai 2019 - 23:37

Ich habe sowas mal angefertigt, hoffe dass ich es noch finde. Kann Mittwoch mal nachsehen (hallo

Oder ich mache es neu, nach deinen Vorgaben, das kostet aber ne Stunde.
‹(•¿•)›
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2433
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Klangschale gerührt - Singing Bowl

Beitrag von Geheimagent » 21 Mai 2019 - 4:04

z.B: hier:
https://www.soundsnap.com/tags/singing_bowl
Die mit der Bezeichnung "Tibetan crystal singing bowl vibration" da ist am Anfang der Anschlag und dann das rühren.

oder hier:
https://www.sonokinetic.net/products/in ... ams/bowls/
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 11711
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Klangschale gerührt - Singing Bowl

Beitrag von Stephan S » 21 Mai 2019 - 9:39

Boah, die Sonokinetic sehen ja interessant aus, und 30€ ist sehr günstig. Nur leider aus Glas, die klingen anders. Hast du irgendwo in den Demos die gestrichenen gefunden?
‹(•¿•)›
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2433
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Klangschale gerührt - Singing Bowl

Beitrag von Geheimagent » 21 Mai 2019 - 12:07

Stephan S hat geschrieben:
21 Mai 2019 - 9:39
Boah, die Sonokinetic sehen ja interessant aus, und 30€ ist sehr günstig. Nur leider aus Glas, die klingen anders. Hast du irgendwo in den Demos die gestrichenen gefunden?
Ich war auch erstaunt über den Preis, da sind auch gestrichene drin, irgendwo bei den Demos habe ich das gehört.
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3362
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Klangschale gerührt - Singing Bowl

Beitrag von muki » 21 Mai 2019 - 16:11

hier gibt es noch ein paar andere in (zumeist) kontakt inkarnation:

https://fracturesounds.com/product/singing-bowl/

https://www.boldersounds.com/index.php? ... ucts_id=16

https://store.precisionsound.net/shop/tibetan-bowl/

soweit ich sehe, haben die auch gestrichen dabei...
Benutzeravatar
spocintosh
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1542
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: Klangschale gerührt - Singing Bowl

Beitrag von spocintosh » 21 Mai 2019 - 23:53

Ich hatte mal n paar uralte Sample CD-Serien namens Ethno World Vol.1 und Vol.2 in Gebrauch, keine Ahnung von welcher Firma, sind irgendwo ganz weit weggeräumt.
Aber die mir noch vorliegende Liste im exs sagt mir, in Vol1, CD Bell & Metal gibt's Singbells und auf Vol2, CD4 und CD5 gibts in den Ordnern "Bell Type Instruments" auch diverse Bowls. Ich hab die als ziemlich gut in Erinnerung. Leider sind hier grad nur noch die Instruments in der Liste, aber die Samples fehlen, insofern kann ich das grad nicht nochmal checken.
Da die so Asbach sind, gibt's die aber vielleicht mal billig irgendwo.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2433
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Klangschale gerührt - Singing Bowl

Beitrag von Geheimagent » 22 Mai 2019 - 5:36

spocintosh hat geschrieben:
21 Mai 2019 - 23:53
Ich hatte mal n paar uralte Sample CD-Serien namens Ethno World Vol.1 und Vol.2 in Gebrauch, keine Ahnung von welcher Firma, sind irgendwo ganz weit weggeräumt.
Aber die mir noch vorliegende Liste im exs sagt mir, in Vol1, CD Bell & Metal gibt's Singbells und auf Vol2, CD4 und CD5 gibts in den Ordnern "Bell Type Instruments" auch diverse Bowls. Ich hab die als ziemlich gut in Erinnerung. Leider sind hier grad nur noch die Instruments in der Liste, aber die Samples fehlen, insofern kann ich das grad nicht nochmal checken.
Da die so Asbach sind, gibt's die aber vielleicht mal billig irgendwo.
Die sing von Marcel Barsotti bei Best Service.
Die gibt es immer noch in Version 6 https://www.bestservice.de/ethno_world_ ... ments.html
Allerdings sind in der alten Version die Singing Bowls nicht gestrichen.
Die waren damals für die Zeit insgesamt gut.
Antworten