Presonus Firebox Problem wer kann helfen?

Alle Versionen, Plugins, Pro Tools HD, 24 Mix, 888/24, Adat-Bridge, Digi001, usw.

Moderator: Mods

Antworten
Quickstart
Foren As
Beiträge: 87
Registriert: 30 Okt 2006 - 20:19
Logic Version: 0
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Presonus Firebox Problem wer kann helfen?

Beitrag von Quickstart » 09 Aug 2011 - 9:13

Hallo Leute,
ich benutze als Midiinterface eine Presonus Firebox. Ansonsten einen iMac 24, 4 GB RAM, 3.06GHZ. BJ 2008, Logic Pro 9.
Die Firebox ist mit dem Mac via Firewire angeschlossen. Bis dato funktionierte alles einwandfrei. Seit einiger Zeit habe ich aber ein leises Viepen in den Boxen und wenn ich den Mac starte und die Firebox dadurch auch anspringt höre ich so gut wie nichts. Erst wenn ich das Firewirekabel rausziehe und wieder reinstecke ist die normale Lautstärke vorhanden. Das Viepen ist leider immer noch da. Ich habe schon ein neues Firewire- Kabel gekauft, welches das Problem aber nicht behoben hat. Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Bin für jeden Rat dankbar. Lieben Gruß Carsten.
Benutzeravatar
Clemens Erwe
Moderator
Beiträge: 5246
Registriert: 22 Mai 2009 - 8:25

Re: Presonus Firebox Problem wer kann helfen?

Beitrag von Clemens Erwe » 09 Aug 2011 - 9:57

Quickstart hat geschrieben: Erst wenn ich das Firewirekabel rausziehe und wieder reinstecke ist die normale Lautstärke vorhanden.
Du solltest Firewirekabel nicht im laufenden Betrieb an und ab stecken - das kann zur Beschädung des FW-Ports führen.

Hast Du eine Möglichkeit, die Firebox an einem anderen Rechner auszuprobieren?

Wie ist die Firebox mit den Boxen (welche?) verkabelt (symmetrisch/unsymmetrisch?)

Clemens
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
henk
Eroberer
Beiträge: 68
Registriert: 03 Sep 2003 - 17:19
Logic Version: 10
Wohnort: Hamburg

Re: Presonus Firebox Problem wer kann helfen?

Beitrag von henk » 09 Aug 2011 - 11:36

Ich hatte ein ähnliches Problem: Mit dem MacBook lief alles gut. Mit dem MacPro hatte ich auch so ein Fiepen.
Ich hatte Kontakt mit dem Presonus-Service, langer Rede kurzer Sinn: Ich hätte das Teil einschicken müssen (übrigens scheint es ein bekanntes Problem zu sein, die einschlägigen Foren sind ganz gut gefüllt mit dem Thema, allerdings nicht mit einer praktikablen Lösung).

Symmetrische Kabel habe ich probiert, bringt nix. Aber Netzteil anschliessen: Der Ton ist zwar nicht weg, aber erheblich leiser.

Grüße
henk
MacPro 8GB, 10.11.2; Logic 10.2; Focusrite Scarlett 18i20
Quickstart
Foren As
Beiträge: 87
Registriert: 30 Okt 2006 - 20:19
Logic Version: 0
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Presonus Firebox Problem wer kann helfen?

Beitrag von Quickstart » 09 Aug 2011 - 16:34

Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten,

ich benutze unsym. Kabel und habe die Yamaha HSM 80 Monitor Aktiv Boxen.

Danke für den Tipp das Firewire Kabel nicht im laufenden Betrieb abzustöpeln. Blöd ist, das ich dann den Mac 2 mal hoch fahren muss damit die normale Lautstärke der Firebox da ist...

Echt nervig....

Lieben Gruß Carsten
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 11804
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Presonus Firebox Problem wer kann helfen?

Beitrag von Stephan S » 09 Aug 2011 - 18:23

Die Yamaha Monitore werden auffällig oft in diesem Zusammenhang erwähnt. An der selben Steckdose hängen sie aber, ja?
‹(•¿•)›
Quickstart
Foren As
Beiträge: 87
Registriert: 30 Okt 2006 - 20:19
Logic Version: 0
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Presonus Firebox Problem wer kann helfen?

Beitrag von Quickstart » 09 Aug 2011 - 20:27

ja es hängt alles an der selben Steckdose....
komisch ist mir anfangs gar nicht aufgefallen, erst als ein Musikerkollege mit mir zusammen was gemischt hat meinte er da rauscht doch was:-(
Ich versuche die Firebox jetzt mal an das Laptop zu hängen und höre ob es klappt...
Merkwürdig ist nur, das ich erst beim 2. mal hochfahren des i Mac die normale Lautstärke habe...
Antworten