Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Alle Versionen, Plugins, Pro Tools HD, 24 Mix, 888/24, Adat-Bridge, Digi001, usw.

Moderator: Mods

Antworten
kalony
Haudegen
Beiträge: 523
Registriert: 14 Jun 2003 - 13:13
Logic Version: 0
Wohnort: dresden
Kontaktdaten:

Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von kalony »

Ich habe ein Problem, welches mir schwer fällt zu erläutern.
Es scheint mit Pro Tools zu tun zu haben, oder aber auch mit OSX. das kann ich nicht genau sagen.

folgendes habe ich:


OSX 10.6.8
PT 9.03
1 Lacie FW datenplatte
1 Lacie usb backup platte (auf diese schiebe ich abends immer meine ordner der datenplatte zur sicherung)

folgendes passiert seit 2 Tagen:


Ich öffne von der datenplatte meine session, nehme auf, und abends backupe ich. wenn ich nach dem backupen wieder öffne, sind die sessions auf der datenplatte ohne das material das ich aufgenommen habe. öffne ich die session von der backupplatte, sind die daten wieder da...es ist zum verrückt werden. die disc Allocation rootings stimmen immer auf die datenplatte in den richtigen ordnern.
jetzt habe ich vn den songs save-copy-in`s erstellt. auf die datenplatte. habe sie gebackupt, und wieder dasselbe problem...was kann das sein? verdreht osx die festplatten, oder pro tools? ein bug? stell ich mich zu blöd an? das ist mir in all den jahren noch nie passiert!!! ich habe angst etwas zu verlieren. wir haben noch 3 tage vor uns...

bin für jeden tip dankbar!

kalony
http://www.hip-gun-studio.de dual g5 2 ghz, Focusrite Isa828, Audient ASP 880, Fireface 802, Pro Tools 9, U87, KM 184, AT 440, CMV 563 usw....
Benutzeravatar
Midolf
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1543
Registriert: 22 Jan 2008 - 21:56
Logic Version: 10
Wohnort: München

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von Midolf »

Hast Du schon im Festplatten-Dienstprogramm

Rechte repariert,
Volume repariert.

kann nicht Schaden das bei allen Festplatten zu machen (also auch auf der Systemplatte via OSX DVD.

Versuche das mal und berichte ob'S was gebracht hat.


Gruß Midolf
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12345
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von Stephan S »

Ich würde mal versuchsweise einen Song von der Daten- auf die interne Platte kopieren. Was passiert dann?
Und anders herum: Auf die interne sichern und auf die Datenplatte kopieren.
Wenn das funktioniert, würde sich mein Verdacht bestätigen:
Protools mag keine USB Platten- abgesehen mal davon, dass es bei deinem Vorgehen eigentlich nicht relevant und total unlogisch wäre.
Dann wäre noch sicher zu stellen ob du dich nicht selber mit Aliasen oder SymLinks verwirrt hast.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
alexander
Hardcore User
Beiträge: 7070
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von alexander »

was heisst "sind die sessions auf der datenplatte ohne das material das ich aufgenommen habe." genau? sind die files nicht im finder zu sehen? das wäre ein gröberes problem und hat mit protools wahrcheinlich nichts zu tun.

oder findet nur protools die dateien nicht? dann kann es sein dass du eine platte hast die nicht oder nicht vollständig kompatibel ist, bis zur version 9 ist protools da ziemlich wählerisch.

wenn du das mal aufklären kannst können wir dir sicher effektiver helfen.
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.15, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
kalony
Haudegen
Beiträge: 523
Registriert: 14 Jun 2003 - 13:13
Logic Version: 0
Wohnort: dresden
Kontaktdaten:

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von kalony »

ich war erstmal mit aufnehmen beschäftigt. heut abend werd ich nochmal backupen, und schaun, was genau passiert, und ich werd mal rechte repariern usw.

die daten sind dann tatsächlich nicht auf der festplatte sondern auf der backup platte, und pro tools öffnet die alte version, so das es also auch keine fehlermeldung kommt. ich weiss, das klingt alles sehr seltsam...hier stimmt was nicht.
die platten sind hier schon immer dran, und PT 9 habe ich auch schon, seit es heraus kam, und es hat immer funktioniert.
was ich mal machen muss, ist die disc allocation genauer anschaun, ob die wechselt, den bei manchen songs sind die dort jetzt durcheinander...also manche daten ziehts von der datenplatte, und manche von der backup...

aber glaubt mir, ich bin was ordnung angeht sehr gewissenhaft. ich kopioer die ordner immer aufmerksam auf die backupplatte, und ich öffne sessions auch so gut wie nie über recent sessions im PT sondern immer aus dem finder heraus...

EDIT: etwas könnt ich noch anmerken. die FW Lacie (also die datenplatte) hatte vor 3-4 tagen beim starten nicht funktioniert. die lampe hat schnell geflackert und osx hat sie auch nicht erkannt. erst nach an und aus schalten der platte kam sie im finder. vlt hat die platte einen treffer, und bringt PT disc allocations durcheinander?
http://www.hip-gun-studio.de dual g5 2 ghz, Focusrite Isa828, Audient ASP 880, Fireface 802, Pro Tools 9, U87, KM 184, AT 440, CMV 563 usw....
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12345
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von Stephan S »

kalony hat geschrieben:EDIT: etwas könnt ich noch anmerken. die FW Lacie (also die datenplatte) hatte vor 3-4 tagen beim starten nicht funktioniert. die lampe hat schnell geflackert und osx hat sie auch nicht erkannt. erst nach an und aus schalten der platte kam sie im finder. vlt hat die platte einen treffer, und bringt PT disc allocations durcheinander?
8O
Oh Mann- da hast du's doch. Die TOC ist im Ar$ch. Wie kann man so etwas ignorieren?
Neu formatieren oder gleich entsorgen.
‹(•¿•)›
kalony
Haudegen
Beiträge: 523
Registriert: 14 Jun 2003 - 13:13
Logic Version: 0
Wohnort: dresden
Kontaktdaten:

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von kalony »

was ist denn die TOC?
http://www.hip-gun-studio.de dual g5 2 ghz, Focusrite Isa828, Audient ASP 880, Fireface 802, Pro Tools 9, U87, KM 184, AT 440, CMV 563 usw....
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12345
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von Stephan S »

Table of contents- Inhaltsverzeichnis
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
alexander
Hardcore User
Beiträge: 7070
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von alexander »

ach, einfach mit dem Disk Utility drangehen und mal reparieren. wenn das festplattendienstprogramm sagt die platte ist ok dann ist das auch so. wenn nicht wird sie repariert. wenn das nicht mehr geht hilft immer noch Disk warrior.
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.15, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
kalony
Haudegen
Beiträge: 523
Registriert: 14 Jun 2003 - 13:13
Logic Version: 0
Wohnort: dresden
Kontaktdaten:

Re: Daten spielen auf meinen Festplatten verrückt

Beitrag von kalony »

Bild

rechte habe ich gerade eben repariert, und das daten-volumen ist "anscheinend in ordnung" (schöne formulierung :)

ich hatte gestern auch keine probleme mehr mit den "save as copy" sessions mehr. mal sehen was heute passiert.

morgen ist die band raus, da versuch ich mal noch ein paar kopier sachen, um den dingen auf den grund zu gehen.

mir ist beim reparieren aufgefallen, das man im osx ja ziemlich einfach ein simples rais system erstellen kann zum spiegeln. das hätte mir bei der geschichte zwar jetzt nicht geholfen, aber eine weitere sicherheit wäre es schon. nutzt das jemand? raid über disc utility? oder ist das irgendwie hinderlich beim aufnehmen wegen doppelter schreibarbeit oder so?

Arbeitsschutz geht alle an sag ich immer

Kalony
http://www.hip-gun-studio.de dual g5 2 ghz, Focusrite Isa828, Audient ASP 880, Fireface 802, Pro Tools 9, U87, KM 184, AT 440, CMV 563 usw....
Antworten