PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Alle Versionen, Plugins, Pro Tools HD, 24 Mix, 888/24, Adat-Bridge, Digi001, usw.

Moderator: Mods

Sir Hannes
Routinier
Beiträge: 494
Registriert: 23 Dez 2008 - 13:50
Logic Version: 0

PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Sir Hannes » 28 Mär 2016 - 17:55

Hi,

bis zum 31.03. läuft mein "annual upgrade plan". Bedeutet das wirklich, dass ich danach erneut zur Kasse gebeten werde, wenn ich ein Update, sagen wir auf 12.6 beziehen will? Der Preis liegt bei 332€. 2014 habe ich 649€ für PT bezahlt.
Ich kann verstehen, wenn von einer Versionsnummer zur nächsten ein Upgrade-Preis verlangt wird, bei NI Komplete ist das mit vielen tollen Neuerungen versehen. Bei Avid, naja, also ich trete das gerne in die Tonne, wenn nicht mal die Video engine gut läuft (bei 12.5 eine Verbesserung, aha mhm. Und: ) und mir beim Starten das Ding ständig abstürzt (ohne Fehlermeldung, einfach ein "reagiert nicht").

Insofern bin ich neugierig, wie das gemeint ist.
Wie gewohnt finde ich die AVID-Seite unübersichtlich und völlig desinformativ. Daher frage ich hier :-)


Wenn ich jetzt hektisch auf 12.5 umsteige, büse ich etwas ein, zwingt mich die neue Version gleich, den neuen Plan abzuschließen, weil sie sonst nicht startet?

Vielen Dank und eine erfolgreiche Arbeit wünsche ich
MacBookPro 15" 2GHz i7, 8GB RAM, 256SSD, Sierra 10.12.6, ext. Monitor, SPL Crimson3, NI Komplett, LogicPro 9.1.8, PT12.5
Wizz
Haudegen
Beiträge: 525
Registriert: 30 Sep 2010 - 9:56

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Wizz » 30 Mär 2016 - 23:34

für 12.x updates brauchst du kein upgrade plan. falls also ein update kommt wird es trotzdem unter deinen avid account sein.
Sir Hannes hat geschrieben:Hi,

Wenn ich jetzt hektisch auf 12.5 umsteige, büse ich etwas ein, zwingt mich die neue Version gleich, den neuen Plan abzuschließen, weil sie sonst nicht startet?
nein, du kannst jeder zeit auf 12.0-4 runter
Sir Hannes
Routinier
Beiträge: 494
Registriert: 23 Dez 2008 - 13:50
Logic Version: 0

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Sir Hannes » 31 Mär 2016 - 9:48

Danke Wizz. Welche Vorteile bietet der Plan? (Abgesehen von Support-Möglichkeiten, die ich nicht in Anspruch nehme.)
MacBookPro 15" 2GHz i7, 8GB RAM, 256SSD, Sierra 10.12.6, ext. Monitor, SPL Crimson3, NI Komplett, LogicPro 9.1.8, PT12.5
Wizz
Haudegen
Beiträge: 525
Registriert: 30 Sep 2010 - 9:56

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Wizz » 31 Mär 2016 - 16:10

updates auf neue Pt versionen also pt 13 wenns kommt. und das pro plugin bundle von avid. du bekommst dann eine zeitlich begrenzte ilok Lizenz dafür.

http://www.avidblogs.com/new-plug-in-bu ... s-hd-12-2/
Benutzeravatar
Benyah
Routinier
Beiträge: 299
Registriert: 29 Sep 2004 - 12:24
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Benyah » 31 Mär 2016 - 17:12

Wizz hat geschrieben:für 12.x updates brauchst du kein upgrade plan. falls also ein update kommt wird es trotzdem unter deinen avid account sein.
hmm... ist das so? Mein Plan ist anscheinend gerade abgelaufen und jetzt sind auch alle meine Downloads in meinem Avid-Konto verschwunden, inkl. PT 10, 11 und 12...
Wizz
Haudegen
Beiträge: 525
Registriert: 30 Sep 2010 - 9:56

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Wizz » 31 Mär 2016 - 17:41

eigentlich schon...ob ein update kommt ist die andere frage. da avid ja sein soll mit dieser cloud sache "erfüllt" hat...(was ja schon für 2015 versprochen war) (bang)
ich hab komischerweise schon 2014, zusätzlich eine pt 2016 bekommen. was es damit auf sich hat, konnte oder wollte mir der support nicht beantworten.

hatest du eine perpetual oder eine subscription lizenz?
Benutzeravatar
Benyah
Routinier
Beiträge: 299
Registriert: 29 Sep 2004 - 12:24
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Benyah » 31 Mär 2016 - 18:47

Wizz hat geschrieben:
hatest du eine perpetual oder eine subscription lizenz?
Perpetual. Ich meine im iLok steht auch was von PT2016. Merkwürdig...
Wizz
Haudegen
Beiträge: 525
Registriert: 30 Sep 2010 - 9:56

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Wizz » 31 Mär 2016 - 19:53

Benyah hat geschrieben:Mein Plan ist anscheinend gerade abgelaufen und jetzt sind auch alle meine Downloads in meinem Avid-Konto verschwunden, inkl. PT 10, 11 und 12...
meine ganzen installer wurden verschoben. von Upgrade and Support Plan 2015 update nach Upgrade from PTHD 9 (Download)


Bild
Benutzeravatar
Benyah
Routinier
Beiträge: 299
Registriert: 29 Sep 2004 - 12:24
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Benyah » 31 Mär 2016 - 21:49

Ach, und bei mir fehlt diese letzte Zeile... :?:
Bei mir ist nach "Pro Tools Upgrade and Support Plan 2015 update" Schluss.
Wurde das automatisch verschoben, oder musstest Du irgendetwas (re)aktivieren oder so?

Ich meine, laufen tuts ja noch, auf dem iLok ist noch alles tutti, aber ich würde ja schon gerne mal wissen, wo die Downloads geblieben sind.
Wizz
Haudegen
Beiträge: 525
Registriert: 30 Sep 2010 - 9:56

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Wizz » 31 Mär 2016 - 23:03

ne haben die gemacht, ich hab da nichts gemacht. hab aber auch mal gehört das manche sache wie zb updates nach und nach bei usern erscheinen. vielleicht ist es bei dir ähnlich.
Benutzeravatar
Benyah
Routinier
Beiträge: 299
Registriert: 29 Sep 2004 - 12:24
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Benyah » 01 Apr 2016 - 6:27

Ja danke, scheint so. Hab mal ne Mail hingeschickt und das ist was sie sagten:

"I apologize for the inconvenience as Avid is now updating the system for all Avid accounts. Pro Tools downloads will soon be back to your account."

Bin gespannt!
Benutzeravatar
focusonsound
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1797
Registriert: 26 Mai 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von focusonsound » 01 Apr 2016 - 8:12

Guten Morgen Zusammen,

wir sind immer noch auf PT11 und eigentlich rundum zufrieden. Gibt es denn mittlerweile Punkte für den Wechsel auf 12.5 sprechen? Das ganze Cloud-Zeugs brauchen und wollen wir nicht, aber gibts bahnbrechende Features die man unbedingt brauch?


VG Daniel
_________________________________________________________
focusonsound audio advertisement - https://www.focusonsound.de
BDC IT Solutions - https://www.bdc-it.de
Sir Hannes
Routinier
Beiträge: 494
Registriert: 23 Dez 2008 - 13:50
Logic Version: 0

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Sir Hannes » 01 Apr 2016 - 9:29

Ich glaube, in der 12er nativ nicht-hd kam der Space hinzu (Trilinium Fields). Kompressoren zeigen ihre Reduktionsrate außerhalb des PlugIns an. In der 12.5 ist das wichtigste Feature ein Update für die schlechteste Video Engine ever. Auf die Cloud geb ich nichts, aber das Gezicke mit dem Video, grottenschlecht, fühlt sich an wie Win98-Zeiten. "Video engine muss neu gestartet werden" japp, dann geh ich gleich Fischfilet einkaufen, Reis kochen und Panade vorbereiten. Zum Dessert ist PT dann fertig (mit was auch immer). :lol:
MacBookPro 15" 2GHz i7, 8GB RAM, 256SSD, Sierra 10.12.6, ext. Monitor, SPL Crimson3, NI Komplett, LogicPro 9.1.8, PT12.5
Sir Hannes
Routinier
Beiträge: 494
Registriert: 23 Dez 2008 - 13:50
Logic Version: 0

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von Sir Hannes » 01 Apr 2016 - 9:39

Was die zusätzlichen Effekte angeht: hauptsächlich so Stompboxen Dinger wie in Logic auch, das meiste von Air (deutsche Firma), brauche ich nicht. HDler kriegen weitere Dynamiktools von denen jeder von uns genügend andere bereits haben dürfte (Comp, Exp, Multi, Subharmonic). Revibe, nochmal ein Hall mit einer erweiterten Oberfläche von dem anderen schlechten Hallplug (so richtig grusel).
MacBookPro 15" 2GHz i7, 8GB RAM, 256SSD, Sierra 10.12.6, ext. Monitor, SPL Crimson3, NI Komplett, LogicPro 9.1.8, PT12.5
Benutzeravatar
focusonsound
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1797
Registriert: 26 Mai 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Re: PT 12.5 und "upgrade plan" - was wofür warum

Beitrag von focusonsound » 01 Apr 2016 - 10:12

Ohje ohje ohje... Also immer noch keinen Grund zum Aktualisieren :-)
Das einizige was mich bisher überzeugen würde ist die Möglichkeit, die Main-Faderwerte auf die Send-Fender zu übertragen, das vermisse ich in der 11er, das macht CUE-Mixe natürlich deutlich einfacher.
Aber sonst?!
_________________________________________________________
focusonsound audio advertisement - https://www.focusonsound.de
BDC IT Solutions - https://www.bdc-it.de
Antworten