Umstieg von HDD auf SSD

Fragen zu Mac OS X, OS 9 oder früher, Software / Hardware

Moderatoren: Tim, d/flt prod., Mods

Aboutblank
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 07 Feb 2014 - 11:04
Logic Version: 0

Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von Aboutblank » 27 Aug 2014 - 15:17

Hallo zusammen
Ich überlege ob ich meine Systemfestplatte (noch HDD 1TB) gegen eine SSD (1TB) austauschen soll (MacPro Anfang 2008). Auf der Systemfestplatte befindet sich OSX Mavericks 10.9.4 und natürlich auch Logic Pro X und sämtlich installierte Plugins.

Meine Frage: hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht, die HDD auf eine SSD zu klonen ? Gibt es Probleme im Nachhinein mit registrierten Plugins (Dongle etc.) ?

Über eine Antwort würde ich mich freuen !

Danke und Gruß
Phil
Zuletzt geändert von Aboutblank am 27 Aug 2014 - 15:51, insgesamt 2-mal geändert.
Mac Pro 3.1 (Anfang 2008) | 2 x 2,8 Quad-Core Intel Xeon | 16 GB RAM | Focusrite Saffire PRO 24 | OS X El Capitan 10.11
Benutzeravatar
MikeSilence
Stamm User
Beiträge: 3048
Registriert: 01 Dez 2003 - 9:53
Logic Version: 10
Wohnort: Zwischen Köln und Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von MikeSilence » 27 Aug 2014 - 15:43

Hab ich bei meinem Macbook Pro gemacht... keine Probleme. Und rennt jetzt wie die Sau. :mrgreen: 8)
http://www.silentbeat.de
http://www.mm-medienservice.de
Equipment:
Mac Mini 2012, 2,3GHz i7, 16GB RAM / UAD Apollo Duo / ADA8000 / MCU / APC40
Tannoy Ellipse 8 / KRK6000 / B2092A
Logic 7-X / Live 10 / Komplete 11 Ultimate
AKG Solidtube
Benutzeravatar
Midolf
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1501
Registriert: 22 Jan 2008 - 21:56
Logic Version: 10
Wohnort: München

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von Midolf » 27 Aug 2014 - 16:31

Hier auch: Mit meinen MBP gemacht überhaupt kein Problem.

Auch wenn dein 2008'er lediglich SATA 2 hat lohnt sich das in jedem Fall. Bedenke jedoch: richtig Spaß macht die Sache erst dann, wenn auch sämtliche Samples von der SSD kommen. Teuer aber geil...

Denke an einen Adapter damit die 2,5'er Platte richtig am 3,5er hängt.

Einen Hinweis noch, ich denke das mit dem CCC oder anderem Programm ist Dir klar, trotzdem solltest Du dir anschließend dieses nützliche Helferlein installieren http://www.chip.de/downloads/Trim-Enabler_59529907.html

(Das ist so ähnlich wie der "ARI Knopf" auf alten Autoradios, keiner wusste was es macht, aber man sollte es immer an haben...)


Gruß

Midolf
Aboutblank
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 07 Feb 2014 - 11:04
Logic Version: 0

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von Aboutblank » 27 Aug 2014 - 22:29

Danke für eure Antworten

klar an den Adapter hab ich natürlich gedacht und den gleich mal mitbestellt. Zuerst wird die Systemplatte auf SSD umgestellt und dann kommt irgendwann die Sounds & Samples Platte dran :)
Mac Pro 3.1 (Anfang 2008) | 2 x 2,8 Quad-Core Intel Xeon | 16 GB RAM | Focusrite Saffire PRO 24 | OS X El Capitan 10.11
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1856
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von felusch » 28 Aug 2014 - 11:32

Midolf: jetzt hab ich TrimEnabler ausprobiert und es geht kein Programm mehr auf?!
...Zugriffsrechte repariert, keine Lösung
Trim wieder aus, zugriffsrechte repariert ...immer noch keine lösung

HIiiiiiilfe
baker
Routinier
Beiträge: 381
Registriert: 26 Nov 2007 - 16:17

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von baker » 28 Aug 2014 - 15:41

...hast du trim enabler unter deinem administrator-account installiert?...danach einen neustart gemacht?...wenn du dann trim enabler aufmachst, bekommst du dann die anzeige, daß trim aktiviert ist?...
MacbookPro late 2016, OS 10.12.4, RME ExpressCard, Multiface1, sonnet tb adapter, Logic Pro 9.1.8, Mainstage3, ableton live 9.7, push 2, maschine mk2, touchable
http://www.soundcloud.com/lineout-kistenfreestyle
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1856
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von felusch » 28 Aug 2014 - 16:39

ja, so war es,
dann gab es einen komplett absturz mit vorhang und so
dann haben die programme 15minuten geladen und es fehlten coremidi treiber
dann hab ich trimm wieder ausgeschaltet
programme starten immer noch in 10min ...auch bei wiederholter öffnung
dann hab ich gegoogelt
dann hab ich IOAHCIFamily.kext vom timemaschine backup zurückgespielt
jetzt fährt er gar nicht mehr hoch
dann hab ich die IOAHCI datei welche ich nach trim gebackupt hatte wieder eingespielt
...fährt immer noch nicht hoch

jetzt ist die installation im ar*** und ich such ne möglichkeit
das timemaschine backup wieder herzustellen
....hab aber nur 1 firewire 800 kabel

scheiße warum hab ich das nur gemacht
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1856
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von felusch » 28 Aug 2014 - 16:41

wie kann ich am schlauesten nur die systemdateien wiederherstellen
sevenbyte9
Doppel-As
Beiträge: 110
Registriert: 10 Nov 2011 - 23:23

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von sevenbyte9 » 28 Aug 2014 - 16:52

bei mir ließ sich der trim-enabler von chip online vom link oben gar nicht erst öffnen, damit scheint etwas faul zu sein.

der trim enabler direkt von der seite des programmers funzt jedoch einwandfrei.

http://www.cindori.org/software/trimenabler/

ich habe das aktuellste OS

viel glück
LX, Mavericks, Mac mini 2012 i7 2,3 GHz, 8GB, 250GB SSD Samsung Evo, iPad 3/Air, Apogee Duet 2, MicroBrute, Korg padKONTROL, Alesis Q49, Akai LPK25, Trackpad, Powermate, Neumann KH120, AKG K701, Beyerdynamic DT770
baker
Routinier
Beiträge: 381
Registriert: 26 Nov 2007 - 16:17

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von baker » 28 Aug 2014 - 17:55

...das hört sich tatsächlich ziemlich komisch an...ich hab trim enabler auch direkt über die seite des entwicklers geladen und 0 probleme...bei einer frage meinerseits wurde auch direkt nach ein paar minuten von ihm geantwortet...also keine faule firma oder so...vielleicht war der link aber ein fake...
MacbookPro late 2016, OS 10.12.4, RME ExpressCard, Multiface1, sonnet tb adapter, Logic Pro 9.1.8, Mainstage3, ableton live 9.7, push 2, maschine mk2, touchable
http://www.soundcloud.com/lineout-kistenfreestyle
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1856
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von felusch » 28 Aug 2014 - 23:03

sooo ...timemaschine und neuinstallation nun gehts wieder ...fehlen nur 5 Tage krieg ich hin

komplett kaputt gegangen halt ... IOAHCIFamily.kext sämtliche "stell wieder her tools" sind gescheitert.
definitiv auch zerschossen hats den Core Midi Treiber deshalb sind die Programme so langsam aufgegangen vor der totalzerstörung
scheiß auf die trim scheiße ...wenn ich was lösche ist der platz frei ...wer braucht das noch
wer es unbedingt will ...machs mit terminal ...da weißte was du eintippst ;)
Benutzeravatar
Midolf
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1501
Registriert: 22 Jan 2008 - 21:56
Logic Version: 10
Wohnort: München

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von Midolf » 29 Aug 2014 - 11:14

Oh je. Das ist wirklich eine elendige Sch***e...

Da es bei mir ohne Probleme ging (bei vielen Kollegen [nicht nur im Forum sonder hier vor Ort] ebenfalls) war ich offensichtlich zu euphorisch mit diesem Tool. Möglicherweise ist's auch wirklich gar nicht so relevant.

Hintergründe gibt's z.B. hier: http://www.tomshardware.de/Mac-Trim-SSD ... 41309.html

Gruß und Sorry

Midolf
Aboutblank
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 07 Feb 2014 - 11:04
Logic Version: 0

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von Aboutblank » 29 Aug 2014 - 12:10

Gut das meine SSD noch nicht da ist :D womöglich hätte ich dann auch diese TrimEnabler Scheisse ausprobiert....ich lass es dann mal lieber :lol:
Mac Pro 3.1 (Anfang 2008) | 2 x 2,8 Quad-Core Intel Xeon | 16 GB RAM | Focusrite Saffire PRO 24 | OS X El Capitan 10.11
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5522
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von d/flt prod. » 29 Aug 2014 - 12:25

hab seit vorgestern auch ne ssd. aber ich lass das lieber auch mal. ;)
root_himself
Kaiser
Beiträge: 1310
Registriert: 06 Okt 2006 - 16:15
Logic Version: 0
Wohnort: /bin/sh
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von root_himself » 29 Aug 2014 - 14:39

Hinreichend aktuelle SSD Controller erledigen das von ganz alleine. Einfache Methode sie dabei noch zu unterstützen: immer 15-20% frei lassen. Das geht am einfachsten, wenn man der Platte einen zweiten, unpartitionierten Bereich in entsprechender Größe verpasst.

Es macht keinen Sinn an Kerneltreibern rumzubasteln um OSX zu Trim zu bewegen. Zumal man das erstens nach Updates u.U. neu machen muss (sofern IOAHCIBlockStorage.kext angefasst wurde) und bei OSX 10.10 eh um die Ohren fliegen dürfte und die RAID Fans grundsätzlich in die Röhre gucken.
$> man women
$> Segmentation fault (core dumped)
Antworten