Umstieg von HDD auf SSD

Fragen zu Mac OS X, OS 9 oder früher, Software / Hardware

Moderatoren: Tim, d/flt prod., Mods

Badenzer
Tripel-As
Beiträge: 211
Registriert: 10 Jan 2007 - 0:22
Logic Version: 0
Wohnort: Irgendwo im Badner-Ländle

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von Badenzer » 29 Aug 2014 - 20:37

Ich hab seit mehreren Jahren (ca. 3) ne 820 von Samsung laufen. Hab mich damals auch gefragt, ob ich den TrimEnabler installieren soll. Bei der 820 sollte ich den laut Internetrecherche nicht brauchen, da sich die SSD selbst darum kümmert. Und was soll ich sagen? Mein Mac lauft immer noch wunderbar ohne diesen Schrott-Enabler :lol:

Nichttrimmende Grüße aus dem Badnerländle
Mac Pro 1.1 2,66GHz, 11GB RAM, OSX 10.6.8, Logic Studio 2, Ableton Live 8.3, Apogee Ensemble, Superior Drummer 2, Melodyne Plugin, Sonnox Oxford Plugins, Fabfilter Plugins, Softube Plugins
Aboutblank
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 07 Feb 2014 - 11:04
Logic Version: 0

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von Aboutblank » 03 Sep 2014 - 18:19

Feedback:
So die HDD Systemplatte wurde zu einer SSD geändert und was soll ich noch weiter sagen ? GEIL !!!!
HDD wurde mit der "Inateck Docking Station" geklont. Keine Probleme gehabt, nur 1 TB mal eben zu klonen, ist nicht mal eben in 10 Minuten gemacht :D

Und in den nächsten Tagen ist die Sounds & Samples Platte dran :))

Ik freu mi
Mac Pro 3.1 (Anfang 2008) | 2 x 2,8 Quad-Core Intel Xeon | 16 GB RAM | Focusrite Saffire PRO 24 | OS X El Capitan 10.11
Benutzeravatar
alexander
Mega User
Beiträge: 6829
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Umstieg von HDD auf SSD

Beitrag von alexander » 03 Sep 2014 - 20:31

habe hier zwei samsung ssd's und trim enabler funktioniert auf beiden maschinen perfekt, übrigens von anfang an. kann das nur empfehlen. aber ja, eine aktuelle version der software ist sicherlich empfehlenswert...
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.14, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
Antworten