Quicktime Pro

Fragen zu Mac OS X, OS 9 oder früher, Software / Hardware

Moderatoren: Tim, d/flt prod., Mods

Benutzeravatar
aguaparami
Tripel-As
Beiträge: 195
Registriert: 07 Jan 2005 - 12:32
Logic Version: 9
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Quicktime Pro

Beitrag von aguaparami » 04 Jul 2018 - 16:02

Hi,

ich habe mein Quicktime 7 Pro von meinem vorherigen Rechner auf meinen neuen Mac Pro mit CCC übertragen.
Dadurch ist aber die "Pro" Option verloren gegangen.
Hat jmd eine Ahnung wie ich die Pro Variante wieder aktivieren kann?

Danke,
Frank
Benutzeravatar
Axel
Stamm User
Beiträge: 3410
Registriert: 25 Nov 2002 - 18:11
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburch

Re: Quicktime Pro

Beitrag von Axel » 04 Jul 2018 - 16:56

Wenn Du QT Pro einzeln gekauft hast, hast Du eine Seriennummer bekommen, die Du auch jetzt wieder eingeben kannst.
Wenn QT Pro Teil von Final Cut Pro oder FCP Studio war, musst Du eine App aus diesem Paket starten und wiederum die Seriennummer dafür eingeben. Danach sollte QT Pro auch wieder freigeschaltet sein.
Freuen wir uns an diesem großartigen Tool, solange es noch nutzbar ist- ein Jammer, dass es nie auf 64bit angepasst wurde!
Producer | Writer | war nicht bei 3 aufm Baum
Benutzeravatar
aguaparami
Tripel-As
Beiträge: 195
Registriert: 07 Jan 2005 - 12:32
Logic Version: 9
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Quicktime Pro

Beitrag von aguaparami » 04 Jul 2018 - 17:29

Hi,

du schreibst:
Wenn Du QT Pro einzeln gekauft hast, hast Du eine Seriennummer bekommen, die Du auch jetzt wieder eingeben kannst

Aber wo gebe ich das ein??
Benutzeravatar
aguaparami
Tripel-As
Beiträge: 195
Registriert: 07 Jan 2005 - 12:32
Logic Version: 9
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Quicktime Pro

Beitrag von aguaparami » 04 Jul 2018 - 17:37

Habs gefunden.
Bei "Registrieren" einfach den Code eingeben.
Danke!!!!!!
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2520
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Quicktime Pro

Beitrag von KellerKnabe » 07 Mär 2020 - 21:04

Mir ging das nun beim Update auf Mojave und dem Umzug vom Mac Pro 3,1 auf den iMac 2019 gleich, nur hatte ich die pro Funktionen durch den Erwerb von Logic Pro X und Final Cut Pro X erworben und daher keine explizite Registierungsnummer.
Die Suche im Internet ergab, dass alleine die Installation von einem der beiden Programme ausreichen soll, dass bei QuickTime 7 die "Pro" Funktionen frei geschaltet werden.
Nur tut das bei mir leider nicht.

Ne Idee?
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2520
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Quicktime Pro

Beitrag von KellerKnabe » 10 Apr 2020 - 19:30

Ich schieb mal nochmals hoch ... :oops:
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
Benutzeravatar
sync
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1631
Registriert: 07 Jun 2002 - 9:53

Re: Quicktime Pro

Beitrag von sync » 10 Apr 2020 - 19:58

Ich habe zu damaligen Zeiten das QT Pro mit Seriennummer gekauft. Weder in HighSierra noch in Mojave konnte ich das QT Pro mit der Seriennummer aktivieren. Woran das liegt, keine Ahnung.
Mac Pro 6-Core/2014, 32GB RAM, 512GB SSD_OS X 10.14.6
Logic Pro X 10.4 __ Melodyne 4__Harrison Mixbus 4 __ SPL Crimson __ FCP X 10.4
weiteres nützliches Werkzeug
Benutzeravatar
Axel
Stamm User
Beiträge: 3410
Registriert: 25 Nov 2002 - 18:11
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburch

Re: Quicktime Pro

Beitrag von Axel » 10 Apr 2020 - 20:00

Mojave verbietet 32bit Apps. High Sierra war somit das letzte OS auf dem das alte QT lief. Hatte ich oben schon angedeutet.
Sync: in HS läufts bei mir🧐
EDIT: stimmt gar nicht, s.u. SORRY!
Zuletzt geändert von Axel am 10 Apr 2020 - 23:24, insgesamt 1-mal geändert.
Producer | Writer | war nicht bei 3 aufm Baum
Benutzeravatar
sync
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1631
Registriert: 07 Jun 2002 - 9:53

Re: Quicktime Pro

Beitrag von sync » 10 Apr 2020 - 20:05

Danke Axel. 32Bit hatte ich nicht auf den Schirm!
Mac Pro 6-Core/2014, 32GB RAM, 512GB SSD_OS X 10.14.6
Logic Pro X 10.4 __ Melodyne 4__Harrison Mixbus 4 __ SPL Crimson __ FCP X 10.4
weiteres nützliches Werkzeug
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2520
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Quicktime Pro

Beitrag von KellerKnabe » 10 Apr 2020 - 20:11

Nein QT7 läuft noch unter Mojave.
Nur die pro Aktivierung fehlt.
Die war auf meinem Mac Pro, von dem ich das Backup hatte, das ich in Mojave eingespielt habe, noch da.

Also scheint QT7 die Existenz von Logic bzw. Final Cut nicht mehr zu erkennen.
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4404
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Quicktime Pro

Beitrag von muki » 10 Apr 2020 - 20:27

Axel hat geschrieben:
10 Apr 2020 - 20:00
Mojave verbietet 32bit Apps. High Sierra war somit das letzte OS auf dem das alte QT lief.
hmm...:
https://appleinsider.com/articles/18/06 ... 2-bit-apps
muki
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2520
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Quicktime Pro

Beitrag von KellerKnabe » 10 Apr 2020 - 20:30

Stimmt muki, was ich ja auch durch Praxis beweisen kann ... ;-)

BTW: Ich habe gerade noch meine 3 alten Seriennummern von Logic 8, 9 und Studio 2.0 in QT7 eingegeben und keine hat funktioniert.
Beim aktuellen LPX gibt es ja wohl keine Seriennummer mehr ...
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4404
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Quicktime Pro

Beitrag von muki » 10 Apr 2020 - 21:12

quicktime 7 war afaik eine eigene, separate seriennummer
hat afaik nix mit den FCP/Logic/etc seriennummern zu tun

hier laeuft qt7 scheinbar als pro - zumindest kanns copy/paste/export
kam entweder ueber FCS3 oder Logic9 bzw ueber mountainlion>Sierra>HiSierra updates....

LPX? meinst du logic? keine seriennummer - ist per appleID vom store an den computer geheftet
wie alles, was uebern appstore gekauft wird

afaik, bzw was ich mal las, geht das ueber die MAC adresse
muki
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2520
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Quicktime Pro

Beitrag von KellerKnabe » 10 Apr 2020 - 23:17

Ja muki, das ist es eben.
Da es keine explizite Seriennummer, weder bei Logic Pro X noch bei Final Cut Pro X gibt, kann ich in QT7 auch keine eingeben, um die pro Funktionen wieder frei zu schalten.
Bei meinem alten Mac Pro (bis High Sierra) hat das immer von selbst funktioniert, allerdings hatte ich auf meinem Mac Book Pro 2013 auch bereits unter High Sierra dieses oben erwähnte Problem.
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
Benutzeravatar
Axel
Stamm User
Beiträge: 3410
Registriert: 25 Nov 2002 - 18:11
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburch

Re: Quicktime Pro

Beitrag von Axel » 10 Apr 2020 - 23:23

Ups! Da muss ich mich entschuldigen!!
Ich habe Mojave nicht installiert und mich darüber informiert, als es angekündigt wurde. Da hieß es, dass 32bit nicht mehr unterstützt wird. Hab grad gelesen, dass diese Einschränkung zurückgenommen wurde.
In Catalina scheints dann entgültig vorbei zu sein mit 32bit.
Producer | Writer | war nicht bei 3 aufm Baum
Antworten