High Sierra: Lokale Schnappschüsse werden nicht erstellt

Fragen zu Mac OS X, OS 9 oder früher, Software / Hardware

Moderatoren: Tim, d/flt prod., Mods

Antworten
Blip
Tripel-As
Beiträge: 162
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

High Sierra: Lokale Schnappschüsse werden nicht erstellt

Beitrag von Blip » 27 Apr 2019 - 17:08

Ich hab hier noch ein MacBook mit High Sierra (10.13.6), bei dem Time Machine aktiviert ist und nach Angaben in der Systemsteuerung auch lokale Schnappschüsse macht. Auf der internen Festplatte (500 GB HFS+) sind auch noch über 100 GB frei. Leider gibt es kein /.Mobilebackups und auch kein /Volumes/MobileBackups/, mtmfs läuft nicht als Prozess in der Aktivitätsanzeige. Das ist jetzt, wo ich was in den Schnappschüssen nachgucken wollte, natürlich doof. :|
sudo tmtuil enablelocal gibt mir auch nur ein "unrecognized verb" zurück. Abgesehen davon, dass Time Machine also keine lokalen Schnappschüsse macht, kann ich es auch nicht dazu bekommen, mal damit anzufangen.
Bei dem anderen MacBook aus der Ära hatte ich beim Umstieg auf High Sierra eine SSD drin und daher direkt auf AFPS umgestellt – da ist das dann ja alles anders (kein .MobileBackups sondern AFPS-Schnappschüsse). Hier weiß ich jetzt leider nicht, wie das funktioniert. Kann High Sierra gar keine lokalen Schnappschüsse bei HFS+-Festplatten mehr?
Danke schon mal für Ideen!
Benutzeravatar
spocintosh
Kaiser
Beiträge: 1490
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: High Sierra: Lokale Schnappschüsse werden nicht erstellt

Beitrag von spocintosh » 28 Apr 2019 - 2:31

Soweit ich das verstanden habe, sind gerade die snapshots ein Alleinstellungsmerkmal von APFS.
Aber ich versteh auch nicht wirklich so viel davon...und ob die überhaupt auf TM-Backups übertragen werden, ist ja nochmal ne andere Frage.
Kann man aber sicher rausfinden.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Antworten