Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Fragen zu Mac OS X, OS 9 oder früher, Software / Hardware

Moderatoren: Tim, d/flt prod., Mods

Benutzeravatar
thedi
Kaiser
Beiträge: 1002
Registriert: 27 Jan 2004 - 10:47
Logic Version: 10
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von thedi » 19 Sep 2019 - 17:27

Hallo!

Ich möchte meinem guten, alten Mac Pro 5.1 (Mitte 2010, 1,8 kHz Quadcore) ein Mojave Update gönnen bzw ihn fit für die nächsten 2 Generationen Betriebssystem machen.
Aktuell ist meine Grafikkarte AtTI Radeon Saphire 5770 leider nicht Metal-fähig.
Es gibt generell ja so einige Grafikarten, die man dem MacPro 5.1 zuführen kann, Apple hat dafür ja auch einen entsprechenden Support-Beitrag veröffentlicht:
https://support.apple.com/de-de/HT208898#cards

Jetzt findet man doch - da hat sich ein regelrechter Boom bei den Mac-Händlern entwickelt - sehr viele von den Grafikkarten-Typen, die aufgelistet sind - allerdings nicht in der MC-Edition sondern umgeflasht für Mac.
Da die PCIe Slots im MAC ja nur eine bestimmte Leistung zur Verfügung stellen, stellt sich mir die Frage, ob ich bedenkenlos eine der Karten nehmen kann oder ob die MAC ERdtions damals anders mit Strom versorgt worden sind, bei denn geflashten ist oft ein Adapter dabei. Ich habe noch eine UAD-2 PCIe Karte im Rechner, die zieht natürlich auch Strom und ich habe keine Lust, mein Logicboard im Mac zu gefährden.

Gibt es hier Erfahrungen?
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11143
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von MarkDVC » 19 Sep 2019 - 17:35

Hallo Thedi

Bei mir arbeitet seit Dezember eine MSI Radeon RX 560 AERO ITX Graka in mein Mac Pro 5.1 2010er 6 Core mit Mojave. Lediglich bleibt der Rechner beim booten dunkel - das kann natürlich unbequem sein wenn ich z.B. ein Boot Laufwerk auswählen möchte, aber sonst habe ich nichts negatives damit erlebt. Hier ein Paar Details:

https://www.amazon.de/dp/B0728B1MLD/ref ... 01_TE_item

Übrigens, die Nachbar PCIe Slots sind mit einer UAD Quad Karte und USB/FW Erweiterungskarte bestückt. Bisher ohne Probleme.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 16 GB, 10.14.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.6, 2882|LPX 10.4.7|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
thedi
Kaiser
Beiträge: 1002
Registriert: 27 Jan 2004 - 10:47
Logic Version: 10
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von thedi » 19 Sep 2019 - 17:40

Ah die hat auch nur 80 Watt, das ist dann natürlich ein moderater Leistungsaufwand. Musste die auch mit PCIe UND zusätzlicher Dadapterstromversorgung ausgestattet werden?
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 11863
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von Stephan S » 19 Sep 2019 - 17:42

Keine zusätzliche Stromversorgung. Die Karte ist übrigens nicht geflasht, sondern von Apple freigegeben.
Hier der Thread dazu: viewtopic.php?f=2&t=74321
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
thedi
Kaiser
Beiträge: 1002
Registriert: 27 Jan 2004 - 10:47
Logic Version: 10
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von thedi » 20 Sep 2019 - 10:25

Bekommt man die Userauswahl mit der entsprechenden Passworteingabe angezeigt, also ist das dann der erste Screen, wenn der Bootscreen fehlt? Oder entfällt das auch?

Wie sind die Erfahrungen in Logic und in Final Cut, wieviel Monitore in welchen Auflösungen habt ihr dran und nutzt die Karte auch jemand für Videoschnitt? Und gibt es Bildaussetzer in Fotos oder ähnliches (da hatten einige User in dem Thread auf MacRumours oder so von berichtet.

Und last but not least noch 2 Fragen - werden extra Treiber gebraucht (so ähnlich wie die Nvidia Webtreiber bei einigen Karten?) und wie laut ist das Teil, lauter als die Sapphire 7440?

Danke für die Antworten bisher, das hilft schon sehr, ich war kurz davor elendig viel für ne alte Karte auszugeben.
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11143
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von MarkDVC » 20 Sep 2019 - 11:21

thedi hat geschrieben:
20 Sep 2019 - 10:25

Wie sind die Erfahrungen in Logic und in Final Cut, wieviel Monitore in welchen Auflösungen habt ihr dran und nutzt die Karte auch jemand für Videoschnitt? Und gibt es Bildaussetzer in Fotos oder ähnliches (da hatten einige User in dem Thread auf MacRumours oder so von berichtet.
Hier verwende ich immer noch meinen alten Apple Cinema Display, 2560 x 1440, ich kann zwischen der 560 und bisher verwendete 5770 keine Unterschiede feststellen. Videoschnitt in FCP-X ist wie gehabt, Fotobearbeitung in Photoshop und Lightroom zeigt keine Aussetzer, auch nicht mit gestitchen Panos, einige davon aus bis 15 Nikon D 850 45 MP Dateien. Hier dürfte auch viel RAM helfen - bei mir sind 48 GB installiert.
thedi hat geschrieben:
20 Sep 2019 - 10:25
Und last but not least noch 2 Fragen - werden extra Treiber gebraucht (so ähnlich wie die Nvidia Webtreiber bei einigen Karten?) und wie laut ist das Teil, lauter als die Sapphire 7440?
Extra Treiber muesste ich nicht für die Karte verwenden. Was die Lautstärke betrifft kann ich leider kein Vergleich mit der Sapphire Karte machen, aber die 560 ist nicht lauter als die 5770.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 16 GB, 10.14.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.6, 2882|LPX 10.4.7|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
thedi
Kaiser
Beiträge: 1002
Registriert: 27 Jan 2004 - 10:47
Logic Version: 10
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von thedi » 20 Sep 2019 - 11:24

MarkDVC hat geschrieben:
20 Sep 2019 - 11:21
thedi hat geschrieben:
20 Sep 2019 - 10:25

Wie sind die Erfahrungen in Logic und in Final Cut, wieviel Monitore in welchen Auflösungen habt ihr dran und nutzt die Karte auch jemand für Videoschnitt? Und gibt es Bildaussetzer in Fotos oder ähnliches (da hatten einige User in dem Thread auf MacRumours oder so von berichtet.
Hier verwende ich immer noch meine alte Apple Cinema Display, 2560 x 1440, ich kann zwischen der 560 und bisher verwendete 5770 keine Unterschiede feststellen. Videoschnitt in FCP-X ist wie gehabt, Fotobearbeitung in Photoshop und Lightroom zeigt keine Aussetzer, auch nicht mit gestitchen Panos, einige davon aus bis 15 Nikon D 850 45 MP Dateien. Hier dürfte auch viel RAM helfen - bei mir sind 48 GB installiert.
d.h. du hast nur einen Screen dran. nutzt die sonst jemand mit 2 Screens? DieKarte hat ja nur einen Displayport?

Mein Mac Pro Quadcore hat 32 GB, könnte auch 48 GB RAM, da hab ich aber irgendwie den Zeitpunkt verpasst, als es 16 GB Riegel noch bezahlbar gab ;)
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 11863
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von Stephan S » 21 Sep 2019 - 9:23

Uch nutze hauptsächlich auch nur einen Monitor mit 2560x1440 am HDMI Port. Manchmal läuft aber noch ein HD TV an dem Display Port im anderen Raum mit- das ist alles bestens. Das ist ne Gamer Karte, bei den Werten muss man für ne Mac Karte ordentlich in die Tasche greifen für ähnliche Leistungsdaten. Die kann ja auch mehrfach 4k wenn's drauf ankommt...
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
thedi
Kaiser
Beiträge: 1002
Registriert: 27 Jan 2004 - 10:47
Logic Version: 10
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von thedi » 21 Sep 2019 - 11:25

Ich denke, ich bestelle das Teil jetzt mal.
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1859
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von felusch » 22 Sep 2019 - 9:29

ich hab diese gewählt:
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre ... 3347448273
Bestandseinheit: Chipsatz/GPU-Modell: AMD Radeon HD 7950, Speichergröße: 3GB
Gesamt: EUR 199,90
Artikelnr.: 163347448273
Verkäufer: bens-it-store(189)

funktioniert mit 2 Displays und Bootscreen hervorragend

lediglich das anschließende OS Update und Firmwareupdate hat gezickt mit schweren Fehlern.
unbedingt Backup machen und 3 Sticks mit Sierra, High Sierra, Mojave am Start haben







Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
thedi
Kaiser
Beiträge: 1002
Registriert: 27 Jan 2004 - 10:47
Logic Version: 10
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von thedi » 22 Sep 2019 - 11:48

felusch hat geschrieben:
22 Sep 2019 - 9:29
ich hab diese gewählt:
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre ... 3347448273
Bestandseinheit: Chipsatz/GPU-Modell: AMD Radeon HD 7950, Speichergröße: 3GB
Gesamt: EUR 199,90
Artikelnr.: 163347448273
Verkäufer: bens-it-store(189)

funktioniert mit 2 Displays und Bootscreen hervorragend

lediglich das anschließende OS Update und Firmwareupdate hat gezickt mit schweren Fehlern.
unbedingt Backup machen und 3 Sticks mit Sierra, High Sierra, Mojave am Start haben







Gesendet von iPad mit Tapatalk

Die ist mit 200 Watt bei Vollast aber ganz schön leistungshungrig, oder?
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1859
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von felusch » 22 Sep 2019 - 15:41

...das erklärt den lauten Lüfter


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
thedi
Kaiser
Beiträge: 1002
Registriert: 27 Jan 2004 - 10:47
Logic Version: 10
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von thedi » 26 Sep 2019 - 12:33

Stephan S hat geschrieben:
19 Sep 2019 - 17:42
Keine zusätzliche Stromversorgung. Die Karte ist übrigens nicht geflasht, sondern von Apple freigegeben.
Hier der Thread dazu: viewtopic.php?f=2&t=74321
Noch mal abschließend zu der Stromversorgung, hat die Karte nicht 80 Watt, der PCI-Slot aber nur 75 Watt?
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 11863
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von Stephan S » 26 Sep 2019 - 12:56

Alle 4 PCI Express Slots dürfen zusammen nicht mehr als 300 Watt ziehen. Das ist die einzige Spezifikation die ich kenne.
Hier im Video wird auch behauptet dass kein Extrakabel benötigt wird, danach hatte ich mich gerichtet.
‹(•¿•)›
root_himself
Kaiser
Beiträge: 1310
Registriert: 06 Okt 2006 - 16:15
Logic Version: 0
Wohnort: /bin/sh
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte im Mac Pro 5.1 nachrüsten - Erfahrungen?

Beitrag von root_himself » 26 Sep 2019 - 17:29

Ich find gerade nicht die Specs zum 5.1, aber beim 2008er galt:
When populating the four PCI Express slots, you need to conform to the following total wattage rules:

Slots one and two (not including aux power), max slot power per slot: 75 W
Slots three and four (not including aux power), max slot power per slot: 40 W
All four slots (not including aux power), max total power: 200 W
Max aux power per connector: 75 W
Max aux power for both connectors: 150 W
Max total PCI Express power (slot power and aux connector power): 300 W
Siehe
https://developer.apple.com/library/arc ... 1200331175

Davon abgesehen: die angesprochene Karte funktioniert bei mir auch ohne Probleme.
$> man women
$> Segmentation fault (core dumped)
Antworten