Mit welchem Tool am besten CDs importieren?

Fragen zu Mac OS X, OS 9 oder früher, Software / Hardware

Moderatoren: Tim, d/flt prod., Mods

Antworten
Benutzeravatar
Sabrina
Foren As
Beiträge: 93
Registriert: 22 Mai 2002 - 12:08
Logic Version: 0
Wohnort: Köln

Mit welchem Tool am besten CDs importieren?

Beitrag von Sabrina »

Ich muss einige CDs importieren (kein MP3) um sie später in Logic zu bearbeiten.

Daher bietet sich ja wav oder aif an.

Wo mit macht ihr das?
Am besten für OS 9 und X
Let the sun shine !
Macbook 2.0, EMI 6-2, Logic 8 Studio
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
Beiträge: 3859
Registriert: 03 Jun 2002 - 19:46
Logic Version: 9
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Audiomiditweaker »

Da kannst Du eigentlich einfach die CD einlegen, die aiffs schnappen (das ist ja auch das Format in dem der Mac die songs standardmässig auf der CD erkennt) und die files auf deine HD ziehen! Dann sind sie als AIFF auf Deiner HD, ready zum Logic import! :D

Du kannst nat. auch iTunes umstellen so dass es die CD's nicht als mp3 rippt sondern die files als AIFF importiert. (Einstellungen)

Dann kannst Du es auch mit CarbonCopyCloner oder DiskCopy machen, die machen allerdings auch nur ne AIFF kopie auf die HD......
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Benutzeravatar
JensVerwiebe
Haudegen
Beiträge: 629
Registriert: 05 Dez 2002 - 18:58
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von JensVerwiebe »

Hi
Nimm für OS9 mal Toast AudioExtraktor.
Der kann auch interleaved importieren, dann
muß man nicht eventuell noch konvertieren.
Falls es Leseprobleme gibt kann Toast AE
auch langsamer/sicherer lesen.

Unter X reicht eigentlich kopieren, das file
liegt dann als AIFF auf der Platte und das
sollte es ja auch !!!?!!
Gruß...Jens
pyrolator
Kaiser
Beiträge: 1258
Registriert: 01 Jul 2002 - 17:05
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

CD`s lesen

Beitrag von pyrolator »

Manchmal lassen sich selbstgebrannte CD`s nicht mehr gut mit dem Toast-AudioExtraktor einlesen (der ansonsten unter OS9 gut funktioniert), besonders bei CD`s mit vielen ID`s, wie Sample-Zusammenstellungen, da habe ich bemerkt, dass "Peak" einiges davon immer noch schafft - nur so als Ergänzung.......
Benutzeravatar
bobmusic
König
Beiträge: 891
Registriert: 11 Jun 2002 - 21:43
Logic Version: 2
Wohnort: Aachen

Beitrag von bobmusic »

Es geht auch mit Quicktime. Unter OS9 auch direkt in Logic über "Movie öffnen".
Beste Grüße, Robert

Mac mini i7 (2020), MacBook Pro 16" (2019), iPadAir, macOS 10.15, Logic Pro X, Dorico, RME FF400, Roland RD700GX & JD990, Korg Kronos & Trinity, Yamaha VL70m & FS1R, u-he, NI Komplete 9, KorgLC
Benutzeravatar
bollich
Kaiser
Beiträge: 1077
Registriert: 18 Sep 2002 - 22:07
Logic Version: 0
Wohnort: Langenfeld / NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von bollich »

..ähm, und wie importiere ich auf nem Windows PC? Wenn ich "Audio-Datei anmelden" wähle stehen die tracks der CD nicht in der Auswahlbox - also muß ich die doch vorher mit irgendeinem Prog umwandeln in .wav??
Bollich-Songs --> MyOwnMusic!
Benutzeravatar
Tim
Site Admin
Beiträge: 7633
Registriert: 15 Mai 2002 - 12:55
Logic Version: 10
Wohnort: Darmstadt / Erzhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Tim »

Die meisten CD-Brenn-Programme können das, z.B. Nero
• iMac i5 (2019) • 40 GB RAM • SSD • Logic Pro X • UA Apollo • Macbook Pro 15" • I7 2,3 GHz • 16 GB RAM, SSD
HeiMedia
Benutzeravatar
DNArtist
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 08 Nov 2002 - 15:10
Logic Version: 0
Wohnort: Palma de Mallorca
Kontaktdaten:

import

Beitrag von DNArtist »

:(

@audiomiditweaker

habe versucht, einen Audiotrack als AIFF auf der Disk zu speichern (das gelang...) und dann über Logic 5.5 unter OS X zu öffnen (das gelang nicht!)
Der Track ist nicht zu importieren.
Woran liegt´s?

Gruß DNArtist[/quote]
MacBook 2x2, OS 10.4.8, Logic 7.2, 4qm Studio...
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
Beiträge: 3859
Registriert: 03 Jun 2002 - 19:46
Logic Version: 9
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Audiomiditweaker »

:?:

Das geht ohne Problem bei mir, kann dir so nicht sagen woran das liegt.

Ich habs grad gemacht, CD rein song auf HD gezogen, in Logic im Audiofenster song laden, auf arrange audio spur legen....voilà.

Ich wüsst auch nicht was man einstellen könnte...es funzt von haus auf. (nur auf mac! :mrgreen:)
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Benutzeravatar
DNArtist
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 08 Nov 2002 - 15:10
Logic Version: 0
Wohnort: Palma de Mallorca
Kontaktdaten:

import

Beitrag von DNArtist »

@ audiomiditweaker

auf Deine Art funktioniert es nicht, keine Ahnung, warum. Aber es geht ja noch viel einfacher:

1. Aiff auf HD speichern
2. Aiff-Symbol einfach im Arrange Fenster von Logic auf eine Audio-Spur ziehen
3. im Track-Mixer auf Doppelkringel gehen...fertig ist die Stereospur

Vielen Dank

DNArtist
MacBook 2x2, OS 10.4.8, Logic 7.2, 4qm Studio...
Reverb2002
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 28 Nov 2002 - 19:10
Logic Version: 0
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Reverb2002 »

Hallo,

mit OS X würde ich TC Works ME benutzen. Klappt bei mir prima.

TC Works ME und das PDF Manual sind übrigens kostenlos, als Vollversion,
von http://www.tcworks.de herunterladbar ...

Viele Grüße
Frank
Casanovas347

Beitrag von Casanovas347 »

@ Tweak
das geht nicht (hab auch n'Mac) oder wenn nur unter OSX (ich weiss nicht)

Mit dem Toast Titanium geht es toll!

:wink: Grüsse Paco
Benutzeravatar
Sabrina
Foren As
Beiträge: 93
Registriert: 22 Mai 2002 - 12:08
Logic Version: 0
Wohnort: Köln

Beitrag von Sabrina »

Danke für die vielen Antworten.
Mit der Toast Lösung klappt`s am besten bei mir.
Let the sun shine !
Macbook 2.0, EMI 6-2, Logic 8 Studio
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
Beiträge: 3859
Registriert: 03 Jun 2002 - 19:46
Logic Version: 9
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Audiomiditweaker »

Wie bitte Ihr wollt mir weismachen das ihr in Mac OSX keine cd einschieben könnt und mit der Maus einen song auf die HD ziehen? (dann bringt mal eure Kiste zum Händler....)

@reverb, wenn das bei Dir nicht geht, wie lädst du dann samples in das Audiofenster?
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Casanovas347

Beitrag von Casanovas347 »

OSX!
Da ist das Problem! Ich habe noch kein OSX aufgespielt, erst hole ich mir n'neuen Mac (irgendeinen mit G4 über 800Mhz) und dann wird nur noch OSX benutzt....mein iBook wird aber nicht mit OSX laufen....ich werde es aber behalten (nene Freunde.....es gibt keinen Mac von mir...)!

:wink:

Gruess an alle!
Antworten