Für Wünsche, Anregungen und Bugs: http://www.apple.com/feedb

Bugs und Anregungen zu Logic X und MainStage

Moderatoren: Tim, hugoderwolf, MarkDVC, Mods

Benutzeravatar
Petrosil
Stamm User
Beiträge: 3444
Registriert: 06 Sep 2002 - 22:00

Re: Für Wünsche, Anregungen und Bugs: http://www.apple.com/feedb

Beitrag von Petrosil » 23 Dez 2008 - 11:46

MarkDVC hat geschrieben:Wir können ruhig mal jemand hier fragen, dessen Muttersprache englisch ist, ob er bereit wäre, zussamengfasste, sinnvoll formulierte Wünsche zu übersetzen. Wenn er Zeit dafür hat, wird er dies sicherlich gerne tun :wink:
Denkst Du da an jemand bestimmtes? :D

Grüße, Manfred
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11065
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Für Wünsche, Anregungen und Bugs: http://www.apple.com/feedb

Beitrag von MarkDVC » 23 Dez 2008 - 11:49

Ja, irgendwie schon :-)

Mal davon abgesehen, wir haben einige Stammusers, die sich sehr für Bugs, Anregungen usw. interessieren, dessen englischkenntnisse wirklich herrvorragend sind.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 16 GB, 10.14.4, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.4, 2882|LPX 10.4.4|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
maiermueller
Forengott
Beiträge: 2365
Registriert: 01 Mär 2006 - 12:28
Logic Version: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Für Wünsche, Anregungen und Bugs: http://www.apple.com/feedb

Beitrag von maiermueller » 23 Dez 2008 - 14:18

Ah, jetzt seh ich es auch... Man sollte einfach nicht mit dem Handy ins Forum :oops: Aber Markus hat seinen Beitrag ja auch hinterhältigst nachträglich editiert...

Tja, Mark, wenn Du Dir so viel Arbeit machen willst... Das müßte dann aber irgendwo protokolliert werden, damit man den Überblick behält.

Wie wärs mit einem neuen Sticky, "An Apple gesendete Feedbacks", wo jeder, der mag, einfach sein Report reinpasten kann? Dann wüßte man auch gleich, was schon gesendet wurde bzw. wie.. Nur ein Gedanke, damit Ihr an Weihnachten auch was zu tun habt :)

Ich könnte derweil dann auch ein Skript basteln, welches den Wunschthread 10 mal pro Sekunde an Apple reportet :lol:
MacPro 8x3.0GHz, 16GB RAM, Apogee Symphony mit AD16x und DA16x, UAD-2 Quad, Logic Pro 9.1.1, OS 10.6.4 / MBP i7 mit 10.6.4
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11065
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Für Wünsche, Anregungen und Bugs: http://www.apple.com/feedb

Beitrag von MarkDVC » 23 Dez 2008 - 15:02

maiermueller hat geschrieben:Tja, Mark, wenn Du Dir so viel Arbeit machen willst...
"Willst" ist vielleicht nicht so richtig ausgedrückt, eher, "bereit, wenn es hilft". Wichtig wäre es wenn nur Übersetzt werden muss, nicht gleichzeitig umformuliert usw. Gerade wenn es um Bugs geht, Berichte sollen so formuliert werden wie in der Annonce hier beschrieben:

http://www.logicuser.de/forum/viewtopic ... 24&t=43930
maiermueller hat geschrieben:Das müßte dann aber irgendwo protokolliert werden, damit man den Überblick behält.
Also, geplannt ist, pro Wünsch oder Bug ein Thread aufzumachen. Dort diskutieren bis im Fall von Bugs Bestätigungen von andere Users gepostet sind, bzw. bei Anregungen, (so würde ich es mir wenigstens vorstellen), mehrere ihre Gedanken darüber gemacht und geschrieben haben, bis daraus ein Konsens erreicht wird.
maiermueller hat geschrieben:Wie wärs mit einem neuen Sticky, "An Apple gesendete Feedbacks", wo jeder, der mag, einfach sein Report reinpasten kann?
Vorgesehen ist, sobald in einem Thread alles soweit geklärt ist, wir schreiben was dazu wie im "How To" erklärt:
hugoderwolf hat geschrieben: Wurde ein Bug bestätigt und ist ausreichend reproduzierbar, bekommt er zusätzlich das Tag [Bestätigt] und wird in dem Bugreport-Übersichtsthread verlinkt. Ggf. wird im ersten Post das Ergebnis nochmal ordentlich zusammengefasst.
Wenn ich was übersetzte, werde ich es im Thread posten, mit der Bestätigung dass es an Apple versendet worden ist. Sinnvoll wäre es sicherlich wenn alle die sich bei Apple melden, sich dazu im entsprechenden Bug/Wünsch Thread äussern. Das kann dann z. B. im Bugreport gelinkt werden. Die Idee, dazu eine Zusammenfassung von Wünsche, eine Art von "Wünschreport" zu starten macht wohl Sinn.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 16 GB, 10.14.4, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.4, 2882|LPX 10.4.4|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
PierreLeFou

Re: Für Wünsche, Anregungen und Bugs: http://www.apple.com/feedb

Beitrag von PierreLeFou » 23 Dez 2008 - 19:29

Danke an alle, die sich so viel Mühe machen.
Benutzeravatar
maiermueller
Forengott
Beiträge: 2365
Registriert: 01 Mär 2006 - 12:28
Logic Version: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Für Wünsche, Anregungen und Bugs: http://www.a

Beitrag von maiermueller » 15 Okt 2009 - 11:07

Wie kommt es, dass man selbst über zwei Monate nach dem offiziellen Logic Release im Feedback Formular immer noch kein Logic 9 auswählen kann? Da steht leider immer noch Logic 8.0.2 als neuste Version... :roll:
MacPro 8x3.0GHz, 16GB RAM, Apogee Symphony mit AD16x und DA16x, UAD-2 Quad, Logic Pro 9.1.1, OS 10.6.4 / MBP i7 mit 10.6.4
Benutzeravatar
putte
Stamm User
Beiträge: 3248
Registriert: 25 Feb 2003 - 23:39
Logic Version: 0
Wohnort: stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Für Wünsche, Anregungen und Bugs: http://www.apple.com/feedb

Beitrag von putte » 15 Okt 2009 - 11:09

9.0.2 is the new 8.0.2 .. 8)
Antworten