Panorama & Stereobild Einstellungen?

Alles zu Themen wie Mastering, Schalldämmung, etc.
Fragen zu Hardware Problemen bitte ins Mac OS, PC oder Hardware Forum!

Moderatoren: Tim, metalfish, bmc desgin, Mods

Antworten
Marvin
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 04 Jan 2003 - 19:45
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Panorama & Stereobild Einstellungen?

Beitrag von Marvin » 09 Jan 2003 - 14:46

Hi Leute,

ich weiss, Allgm. Regeln gibt es hier nicht...Aber trotzdem...
Was bevorzugt ihr?

VORAB:
Benutze ich DRMIXER oder den Gainer um das Stereobild zu verändern?

Setze ich möglichst alle Instrumente nach rechts und links (+ / - 50?) oder (+ / - 100?), um in der Mitte Platz für die Stimme zu haben?

Wie weit setze ich die 2.Stimme oder die Chöre ins Bild?

+ / - 50 oder mehr oder weniger?

Was macht ihr das?

Danke

Marvin :wink:
Benutzeravatar
ms70
Haudegen
Beiträge: 687
Registriert: 15 Okt 2002 - 18:22
Logic Version: 0
Wohnort: Planet Earth
Kontaktdaten:

Beitrag von ms70 » 10 Jan 2003 - 2:16

wenn ich z.B. eine Produktion mit einer Band mische, stell ich die Pans oft etwa so wie die Jungs auf der Buehne stehen - zumindest als Ausgangspunkt. Alles weitere entscheide ich dann nach Geschmack.
Auf jeden Fall nicht alles hart links/rechts pannen - das ist langweilig :-)
Aber wat weiss ich.. greetz - ms70

PC : P4/E (XP) - LAP 5.5.1 - RME
Mac: G5 (OSX) - Logic Pro 7.x.x - PT HD

"Bigamy is having one wife too many. Monogamy is the same". (Oscar Wilde)
geminy
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1595
Registriert: 23 Jun 2002 - 20:32

Beitrag von geminy » 10 Jan 2003 - 7:35

hart li/re kommen aber akustische gitarren ganz gut, wenn diese leicht unterschiedlich gespielt wurden...
Marvin
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 04 Jan 2003 - 19:45
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Guter Tipp

Beitrag von Marvin » 10 Jan 2003 - 15:26

Ja hab ich auch schon festgestellt mit den Gitarren! IS sau geil....

D.h. du stellst eine akustische ganz rechts und den bissel anders gespielten Part ganz nach rechts? ODer wie?

Wo stellt ihr Rythmusgitarren hin?

Benutz ich Gainer oder DrMixer fürs Klangbild?

Thx Marv
geminy
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1595
Registriert: 23 Jun 2002 - 20:32

Beitrag von geminy » 10 Jan 2003 - 19:27

meine beiden klampfen hängen an der wand ;-)

wirklich - ich mach das immer li/re - nicht volle pulle aber schon extrem.
den klang musst du dir selber aussuchen - ein bischen eq und compressor reicht doch meistens schon - kommt immer drauf an was die git. spielen und wie laut sie sein sollen. sollen sie nur rythm untestützen läßt du sie nur in den oberen frequenzen zum hihat klingeln (zbs)
ich nehme meine westerngits immer mit meinem guten gesangsmicro auf - tonabnehmer sind schrott für den "echten" klang. (meine erfahrung)
sie sollen halt so klingen wie sie klingen wenn man sie einfach hört.
Benutzeravatar
Forbiddenevil
Haudegen
Beiträge: 608
Registriert: 09 Dez 2002 - 18:27
Logic Version: 0
Wohnort: Hamm
Kontaktdaten:

Beitrag von Forbiddenevil » 10 Jan 2003 - 19:47

Wo stellt ihr Rythmusgitarren hin?

Bei verzerrten Gitarren mache ich es wie folgt. Viermal einspielen. 2 Git. voll links/rechts (100%) und die anderenbeiden nur 80% links/rechts.

Gainer und sonstwas benutze ich nicht.
Alex
OLD SCHOOL THRASH-METAL
------------------------------------------------------
G5 Dual 1,8, 2 GB RAM, MAC OS X 10.3.9, Logic Pro 7.1, UAD-1, Powercore (MKII), Fireface 800 + Outboardgetöse -> MacBook Pro mit Pro Tools 7 & Digi 002
Antworten