SPL NUGGET DISASTER!

Alles zu Themen wie Mastering, Schalldämmung, etc.
Fragen zu Hardware Problemen bitte ins Mac OS, PC oder Hardware Forum!

Moderatoren: Tim, metalfish, bmc desgin, Mods

Antworten
Aydyn
Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 16 Dez 2002 - 9:44
Logic Version: 0
Wohnort: Leverkusen

SPL NUGGET DISASTER!

Beitrag von Aydyn » 20 Jul 2003 - 21:22

Hallo Logicuser,

hoffe bin im richtigen Forum für meine Frage.
habe ein dickes Problem. Habe vor einem halbe Jahr das SPL Nuggt Mic gekauft und habe auch 2 Tracks mit Vocals mit dem Mic beschenkt doch nun stimmt irgendwas nicht. Habe ca 2 Monate nur Songs gebaut und das Mic nicht benutzt und jetzt habe ich chaos. Vorher waren die Aufnahmen super llar und deutlich und jetzt habe ich dauernd ein dickes Rauschen bei den Vocals und die Aufnahmen sind nicht brauchbar. Habe das Mic an meiner Digidesign dranne und habe auch schon mit dem Gain rum geregelt aber ich komme nicht mehr an die alte Qualität. Hat vielleicht jemand eine Ahnung was da passiert sein könnte bzw. wie ich das wieder hinbekomme.
Kann es sein das das Mic kaputt ist obwohl ich es wie ein rohes Ei behandelt habe?

Für eure Tipps wäre ich sehr dankbar.

Gruß
AYDYN
Benutzeravatar
urban noise
Stamm User
Beiträge: 3628
Registriert: 04 Jun 2002 - 21:54
Logic Version: 0
Wohnort: hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von urban noise » 21 Jul 2003 - 0:13

Kuck mal, ob das Mikro auch von der richtigen Seite besungen wird, also nicht von hinten, sondern von vorne. Viele Grossmembran Mikes können nur von einer Seite sinnvoll eingesetzt werden, besonders wenn Sie Nierencharakteristik haben.

Ansonsten wirst du irgendwo Einstreuungen, ein defektes Kabel oder schrottige Hardware zwischen Mike und Compi haben.

greetz
Jens
Benutzeravatar
milchstrasse7
Stamm User
Beiträge: 4759
Registriert: 24 Jun 2003 - 12:46
Logic Version: 10
Wohnort: Unterföhring
Kontaktdaten:

Beitrag von milchstrasse7 » 23 Jul 2003 - 20:53

was auch noch sein könnte:
wenn der Raum Feucht ist in dem du das Mic gelagert hast dann kann es passieren, daß die Membranen zusammen kleben aufgrund von kondensierter Feuchtigkeit. Dann knackst es aber ganz leicht dazu.
In diesem Fall das Mic mal für ne halbe Stunde in den Backofen bei 60-70 Grad, abkühlen lassen und nochmal probieren.
(war ein Tip vom Rode-Service-Techniker).

Dasselbe passiert übrigens auch wenn das Mic viel Nikotin ausgesetzt ist.
Da hilft dann aber kein Backofen mehr sondern nur noch einschicken. :wink:
hier herrscht permanenter Aufnahmezustand
http://www.toersiep.com
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
Beiträge: 3859
Registriert: 03 Jun 2002 - 19:46
Logic Version: 9
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Audiomiditweaker » 23 Jul 2003 - 21:21

Reicht denn der Fön nicht? Ah nein das war ja für das anwärmen der Speaker-Membranen vor dem Hören.... :lol: :mrgreen:
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Der Luppi
Eroberer
Beiträge: 71
Registriert: 22 Jul 2003 - 17:21
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin

Beitrag von Der Luppi » 23 Jul 2003 - 21:37

Meist machen die Condenser sone geräuche wen das kabel defekt ist! (zu 90% wenn was nicht funzt sind es die Kabel!)
also mal´n anderes Kabel benutzen. Wenn immer noch nicht geht, benutzt du einen Preamp? Die Potis sind oft verdreckt, rauchen und so! Ansonsten wenn die ander Tipps von den Usern nicht helfen, ab zum Händler (Garantie-Fall)

Gruß Luppi
OS X Up to Date, LAP Up to Date, MOTU 24 i/o, Mac Pro 2,66, 3 GBram, einen Assi der die 8-Tassen Kaffeemaschine bedienen kann :D
Aydyn
Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 16 Dez 2002 - 9:44
Logic Version: 0
Wohnort: Leverkusen

Danke an euch alle für die netten tipps

Beitrag von Aydyn » 24 Jul 2003 - 12:01

Habe das problem gefunden lag am Kabel und die falsche seite habe ich auch benutzt!
Tja ich dachte schon könnten meine ganze Planung verwerfen und meine Beats müssten warten auf ein neues Mic.

Jedenfalls vielen vielen Dank.
:D
Antworten