Logic 6 Mac Arrangement auf Logic 5 Pc öffnen bzw. import

Logic Audio Platinum, Gold

Moderatoren: metalfish, Mods

Antworten
goki
Jungspund
Beiträge: 11
Registriert: 29 Jan 2007 - 13:06

Logic 6 Mac Arrangement auf Logic 5 Pc öffnen bzw. import

Beitrag von goki »

Hallo alle zusammen,

Ich hoffe es kann mir in diesem großen Forum jemand bei einem ganz großen problem Helfen: Ich habe zwei Systeme und muß von einer Logic 6.4.1 MAC Version einen LSO File auf ein Logic 5.5.1 PC system überspielen.
Das war bis zu einem unbestimmten Zeitpunkt auch überhaupt kein Problem, aber dann kam der besagte Tag und seitdem stürzt die PC version beim importieren ab. Normalerweise konnte ich das gespeicherte MAC-File
einfach auf dem PC öffnen, nun nicht mehr.
Auch wenn in der 4.8 Version ( die Logic 6 ja noch hat ) extra speicher schmiert Logic 5 ab. Erst sieht alles gut aus. Er erkennt die 4x Version MAC bzw Atari, fängt an zu Konvertieren und stürtzt ab.

Neuinstallation, auf anderem Rechner, alle plugs raus, keine sonderzeichen, alles probiert, bringt aber nix.

Dann neulich könnte ich eine von zwei Sessions wieder mit importieren öffnen, die andere aber nicht obwohl sie aus der gleichen Aufnahme-Session stammte.

Ich habe nicht so viel Ahnung von MAC , bin aber dabei mir einen MAc pro anzuschaffen. bis dahin brauch ich aber noch diese Übergangslösung.

Es wäre sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte.
goki
Jungspund
Beiträge: 11
Registriert: 29 Jan 2007 - 13:06

Beitrag von goki »

Tja da mir ja scheinbar keiner helfen kann, habe ich mittlerweile selbst das problem erkannt. Für alle die es wissen wollen:

Es gibt ein problem wenn man die Daten einfach auf ein portables Medium überspielt ( Festplatte ). Diese LSO files kann dann nur noch der Mac lesen.

Überspielt man die Daten aber per Netzwerk vom einen auf den anderen Rechner, werden die Daten wohl in irgendeiner Weise konvertiert, so dass die Logic windows version die LSO files selbst ohne importieren einfach öffnen kann. Tja für mich was neues vielleicht für viele andere nicht. Egal, ich kann wieder arbeiten ....

In diesem Sinne einen schönen Abend
Benutzeravatar
metalfish
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: 08 Mai 2003 - 8:06
Logic Version: 8
Wohnort: Near Benztown
Kontaktdaten:

Beitrag von metalfish »

Über das Netzwerk wird meines Wissens nichts konvertiert. Daß hiesse ja Daten würde verfälscht...
Wenn dann liegts eher an der Formatierung der Festplatte... vermutlich mag der PC die Mac-formatierte HD bzw die Files darauf nicht?
MacBook white, Logic Pro 9.1,Motu 828MKII, LN1273D, OSX 10.6, Deus Ex 3
Man kann einen Barbier als einen definieren, der all jene und nur jene rasiert, die sich nicht selbst rasieren.
Die Frage ist: Rasiert der Barbier sich selbst?
goki
Jungspund
Beiträge: 11
Registriert: 29 Jan 2007 - 13:06

Beitrag von goki »

Ja das dachte ich ja auch, aber ich habe die Festplatte so formatiert, dass sowohl Windows also auch Mac was damit anfangen können. Formatiert man die nämlich nur für Windows also NTFS dann kann man keine Schreibzugriffe für Mac freigeben. Oder geht das doch irgendwie, ich habe es jedenfalls nicht hinbekommen. Es muß aber an der Art liegen, wie Mac auf diese Festplatte schreibt, weil nur beim Umweg über das Netzwerk die Daten von Logic gelesen werden konnten.
Nur nochmal zu Erinnerung wir reden hier nur über die logic LSO Files alles andere ( *.Wav, AIFF .. ) können beide nach wie vor auch von der HDD lesen. Nur die LSO nicht ...
Probier es aus und du wirst staunen...

Schönen Tag
Antworten