ableton und logic im "nicht rewire" modus

Forum für alle Ableton Live Versionen

Moderatoren: Robse, Mods

Antworten
flaneid
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 02 Dez 2007 - 14:55

ableton und logic im "nicht rewire" modus

Beitrag von flaneid » 13 Apr 2009 - 8:22

hi logic und ableton user,

ich benutze vorwiegend ableton 7 und bin jetzt auf ein problem gestoßen

mein ziel ist es ableton als master programm zu nutzen, und nur die guitar amps und effekte von logic 8 zu nutzen. allerdings liebe ich lives session ansicht, sodaß ich den rewire modus (v.a. logic als master) nicht wirklich nutzen möchte. ich hab mir deshalb soundflower installiert, mit dem ich den logic ausgang (also auch meine guitar) in ableton schicken kann, was auch wunderbar funktioniert.

nun kommt aber folgendes problem. ich starte zuerst ableton und DANN logic, damit nicht im rewire modus gestartet wird. sobald ich dies tue, verändert sich mein song in ableton!! er klingt langsamer, also tempo verändert (ist er aber in wirklichkeit nicht), vielmehr scheint er um einen halbton runter gepitcht zu sein. jedenfalls wird der song NICHT RICHTIG abgespielt, was ich mir nur damit erklären kann, das ableton und logic, trotz "nicht rewire" modus irgendwie kommunizieren. was geht hier ab? gibt es irgenwelche einstellungen die ich übersehen habe?

weiss hier jemand einen rat?
wäre echt super!!
lg und schönen freien tag
m
Tobler51
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 22 Nov 2008 - 17:50

Re: ableton und logic im "nicht rewire" modus

Beitrag von Tobler51 » 22 Okt 2009 - 0:07

ich tipp mal darauf dass du z.b. in logic den song auf 48khz hast und in ableton auf 44khz
dadurch wirds etwas langsamer und tiefer
Benutzeravatar
MikeSilence
Stamm User
Beiträge: 3042
Registriert: 01 Dez 2003 - 9:53
Logic Version: 10
Wohnort: Zwischen Köln und Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: ableton und logic im "nicht rewire" modus

Beitrag von MikeSilence » 22 Okt 2009 - 8:37

Ich meine mich zu erinnern, dass es nur so herum geht dass Logic Master ist...
http://www.silentbeat.de
http://www.mm-medienservice.de
Equipment:
Mac Mini 2012, 2,3GHz i7, 16GB RAM / UAD Apollo Duo / ADA8000 / MCU / APC40
Tannoy Ellipse 8 / KRK6000 / B2092A
Logic 7-X / Live 10 / Komplete 11 Ultimate
AKG Solidtube
dubmafia
Routinier
Beiträge: 354
Registriert: 09 Apr 2009 - 9:56

Re: ableton und logic im "nicht rewire" modus

Beitrag von dubmafia » 05 Nov 2009 - 10:50

MikeSilence hat geschrieben:Ich meine mich zu erinnern, dass es nur so herum geht dass Logic Master ist...
denk ich auch.

nervt mich schon länger.
Life is too short to test every plugIn !
http://www.one-drop.de
http://www.planet-earth-studios.de
Antworten