Garage Band 1.1 - auch für iPhone und iPod Touch

Fragen zu Apples Garage Band

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11058
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Garage Band 1.1 - auch für iPhone und iPod Touch

Beitrag von MarkDVC » 02 Nov 2011 - 7:36

MacPro 5.1 6 Core 3.33, 16 GB, 10.14.4, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.4, 2882|LPX 10.4.4|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5483
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: Garage Band 1.1 - auch für iPhone und iPod Touch

Beitrag von d/flt prod. » 02 Nov 2011 - 8:07

ich bin ziemlich begeistert. ich suche ja schon lange ne app fürs iphone mit der ich unterwegs ideen festhalten kann, um dann einfach in logic weiterarbeiten zu können. läuft bisher sehr gut und arbeitet sich recht flüssig nach den ersten tests.
Benutzeravatar
blinkmuffel
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1982
Registriert: 19 Sep 2004 - 19:20

Re: Garage Band 1.1 - auch für iPhone und iPod Touch

Beitrag von blinkmuffel » 02 Nov 2011 - 8:47

Hat jemand Erfahrung damit, wie gut das reagiert auf einem iPod Touch 3. Generation?
Auch in Verbindung mit einem externen Keyboard (geht das überhaupt?)
Die meisten "simple piano" Apps usw. haben ja eine viel zu große Latenz um damit richtig zu spielen...

Ich überlege nämlich, das live für zusätzliche Sounds zu nutzen, mit einem LPK25 oder so.
Vario
Jungspund
Beiträge: 17
Registriert: 23 Aug 2011 - 12:04

Re: Garage Band 1.1 - auch für iPhone und iPod Touch

Beitrag von Vario » 03 Nov 2011 - 10:29

Also iPod Touch zwar nicht aber es lief stabil auf einem iPhone 3GS . Also Keyboard ist auch möglich zum Beispiel hiermit:

http://www.akaipro.com/synthstation49


grüße
E5caflowne
Jungspund
Beiträge: 18
Registriert: 24 Dez 2011 - 17:11

Re: Garage Band 1.1 - auch für iPhone und iPod Touch

Beitrag von E5caflowne » 22 Mär 2012 - 10:32

Aloah..

Hab auf meinem iPad 2 Music Studio für 12,99

dazwischen das:

http://www.amazon.de/Hebron-Camera-Conn ... 564&sr=8-2

und dann nen Midi Keyboard, in meinem fall das Akai MPK Mini. Funktioniert einwandfrei und das Programm ist auch super zum Musik machen. Unendlich spuren, und für 12,99 drauf nochmal eine Riesige Instrumentenauswahl:

Beispiel von mir

http://soundcloud.com/a_kilian/pirates- ... oncomplete

oder

http://soundcloud.com/a_kilian/dubstep01

Wobei die beiden Beispiele ohne Keyboard gemacht sind...

Gruß
Andreas
teloy
Mega User
Beiträge: 5235
Registriert: 08 Jan 2007 - 13:26
Logic Version: 0
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Garage Band 1.1 - auch für iPhone und iPod Touch

Beitrag von teloy » 22 Mär 2012 - 11:39

....ich habe ja garageband auf dem rechner gehasst und als das ende des daw abendlandes empfunden...

aber auf nem ipad hat das blöde ding echt seine bestimmung gefunden!

da macht das auf einmal alles wirklich sinn....

aber bitte, für die zukunft.....mehr function design....und nicht diese pädagogisch wertvolle future schulbuchesthetik
...
...SHARE MUSIC FROM HAND TO HAND AND EAR TO EAR...
....coincidence is code.....RAW RUMBLE CODE.
Antworten