Sample Editor Kanal

Pro / Express

Moderatoren: d/flt prod., Mods

Antworten
Benutzeravatar
bricksandbottles
Haudegen
Beiträge: 513
Registriert: 08 Mai 2007 - 11:10
Logic Version: 8
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Sample Editor Kanal

Beitrag von bricksandbottles »

Gibt es eine mir nicht bekannte Möglichkeit das sich der Kanal des Sample editors automatisch dem Arrange kanal anpasst...sprich, dass ich ihn nicht immer manuell einstellen muss?

Und: Wenn ich Ansicht/Sample&Hold auswähle lässt sich das nicht mehr rückgängig machen...sprich: Der Menüpunkt wird Grau..ich kann ihn nicht mehr anklicken...!

Hab nix gefunden hier im Forum oder im Handbuch.

Kann mir jemand helfen?


THX!


Gruss Rob
Benutzeravatar
Icebreaker
Routinier
Beiträge: 461
Registriert: 18 Dez 2002 - 3:48
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Icebreaker »

zu 1) is mir keine Möglichkeit bekannt.

Sample & Hold lässt sich nur bei hohem zoom ein- bzw. ausschalten ?!

Greetz
Aufnahmen bestätigen den Pegel !
Benutzeravatar
bricksandbottles
Haudegen
Beiträge: 513
Registriert: 08 Mai 2007 - 11:10
Logic Version: 8
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von bricksandbottles »

Thanx! sehr cool!
zeebie
Kaiser
Beiträge: 1018
Registriert: 09 Jan 2003 - 15:15
Logic Version: 0
Wohnort: Deutsche Demokratische Bundesrepuplik
Kontaktdaten:

Re: Sample Editor Kanal

Beitrag von zeebie »

Das selbe im Audio Window - das ist vom Konzept her sowas von bescheuert. Mir ist völlig unklar,
warum der Sound nicht einfach direkt auf die Outputs geroutet werden kann, oder eben automatisch
auf den entsprechenden Kanal im Environment... :hm_autsch:


zeebie
Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten. (Walter Ulbricht, 1961)
Benutzeravatar
maiermueller
Forengott
Beiträge: 2365
Registriert: 01 Mär 2006 - 12:28
Logic Version: 0
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von maiermueller »

Sehe ich genauso. Das nervt mich ständig. Das gehört auch in die Kiste der dringendst zu überarbeitenden Dinge, die noch aus der LogicaAntiqua Epoche stammen...
Benutzeravatar
bricksandbottles
Haudegen
Beiträge: 513
Registriert: 08 Mai 2007 - 11:10
Logic Version: 8
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von bricksandbottles »

Jep...das ist ultrabescheuert...vor allem wenn man wie ich teilweise Tageweise im Sampleeditor (Der mir ansonsten schon gut gefällt) rumgurken muss zum kniffelige Knackser wegzuzeichnen!
Benutzeravatar
filmklang
König
Beiträge: 758
Registriert: 01 Jul 2002 - 16:54
Logic Version: 9
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von filmklang »

Es fehlt definitiv ein general Audio Abhörkanal, der in allen Fenstern für die Abhörfunktion zur Verfügung steht und nicht im Arrange verwendet werden kann.
Nie weiß man so genau, ob man gerade über ein Plugin abhört oder nicht. Und wenn man dann mal, wie ichs öfter machte, einen exotisch hohen Audiokanal anwählt,um sicher zu gehen, dann wird man genervt mit: Es gibt kein Audioobjekt....
Ich versuche mir seit Neuestem so zu behelfen, dass ich mir Kanal eins, der ja voreingestellt ist, als "Monitorkanal" reserviere. Klappt nur im Eifer des Gefechts nicht immer...

Wenn es noch nicht in den Verbesserungsvorschlägen ist, dann muss es unbedingt darein!

Sagt Till
http://till-mertens.de
imac-intel core i3 / 3,2 GHZ, Powerbook G4 1 GHZ, RME Fireface 400, Yamaha C3 Flügel, Korg MS 20, Roland D 50
Antworten