canon 50 vs sigma 20

Alles zum Thema Foto & Video, Synchronisation, AC3, DVD, Cameras, Photoshop, Final Cut, iMovie, iPhoto etc.

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4191
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

canon 50 vs sigma 20

Beitrag von reiztrigger » 15 Jan 2019 - 0:15

festbrennweiten-freund hier.
kleiner test zu canon 50mm 1,4 vs sigma 20mm 1,4.
50mm hab ich schon und ist auch mein lieblings-teil für portrait/akt.
könnte aber zusätzlich das sigma glas -gebraucht- von einem kollegen übernehmen.
bin noch unentschlossen. soll ich?
Bild
Benutzeravatar
Clemens Erwe
Moderator
Beiträge: 5236
Registriert: 22 Mai 2009 - 8:25

Re: canon 50 vs sigma 20

Beitrag von Clemens Erwe » 15 Jan 2019 - 16:09

Sind die beiden Aufnahmen mit f1,4 gemacht?
Aussagekräftiger wäre es vermutlich, wenn Du mit dem Sigma so weit ran gehst, dass Du den Bildausschnitt des 50ers hast. Dann sollten vom Freistellungseffekt größere Möglichkeiten bestehen.

Ein Verdacht - kann aber auch an der jpeg-Kompression liegen:
Auf dem Sigma-Bild sehe ich chromatische Aberrationen bei der Schrift auf dem Shirt.
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4191
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: canon 50 vs sigma 20

Beitrag von reiztrigger » 15 Jan 2019 - 18:32

Clemens Erwe hat geschrieben:
15 Jan 2019 - 16:09
Aussagekräftiger wäre es vermutlich, wenn Du mit dem Sigma so weit ran gehst, dass Du den Bildausschnitt des 50ers hast.
interessante idee.
habe das bild oben ersetzt. links nun der versuch, einen sehr ähnlichen ausschnitt zu bekommen (aus der hand).
rechts das gleiche motiv aus gleicher distanz (vom stativ).
und ja, alles mit 1,4 blende gemacht.
Benutzeravatar
Clemens Erwe
Moderator
Beiträge: 5236
Registriert: 22 Mai 2009 - 8:25

Re: canon 50 vs sigma 20

Beitrag von Clemens Erwe » 15 Jan 2019 - 19:01

Der Vergleich ist unfair.
Auf dem Sigma-Bild hat der Bär viel schöner gelächelt.
Der braucht mal ein anständiges Model-Coaching :mrgreen:

Es ist bei der Bildgröße schwer zu entscheiden.
Mir kommt die Hintergrundschärfe beim 50er etwas schöner vor.

Aber ich bin auch ein 50mm Fan - obwohl (bei mir) der Crop-Faktor zum tragen kommt.
Ändert aber nichts an meinem schönen alten (manuellen) 50er von 1985 :)

Ein paar Dinge fallen mir auf, die mal in der Originalgröße anschauen müsstest.
(Die jpg-Kompression ist sehr trügerisch)
Canon:
- die Spiegelungen des Bären auf dem Becken wirken klarer
- der 502-Schriftzug wirkt schärfer
- trotzdem wirkt die Textur des Beckens "milder" bzw. gleichmäßiger
Sigma:
- Das Becken - speziell links vorne - hat dunkle Streifen

Mein Fazit:
- vom Bildergebnis wirkt das Canon auf mich sympathischer (aber mit der EInschänkung der Kompression)
- das Sigma eröffnet Optionen, durch die andere Brennweite (andere Aufnahmedistanz/größere Setups in kleinen Räumen), aber das ist ja klar.
- Wenn Du die Brennweite nicht brauchst, und das Sigma kein echtes Schnäppchen ist, würde ich es (glaube ich) lassen.

Aber das gleiche habe ich mir kürzlich bei einem alten Engl Röhrenamp gesagt.
Und rate mal, was hier im Zimmer steht ... man kennt das ja :lol:
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4191
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: canon 50 vs sigma 20

Beitrag von reiztrigger » 16 Jan 2019 - 12:26

danke für's feedback clemens.
sehe ich alles auch so, bis vielleicht "becken vorne links dunkler"; musste natürlich mit dem sigma näher ran;
kann sein, dass ich da das licht von links etwas geblockt habe.
konnte heute keinen "schnäppchenpreis" rausholen und hab's zurückgegeben.
vielleicht später mal.
gruss
Antworten