mehrspur-Aufnahme mit Audacity

Cubase, Samplitude, Digital Performer, Sonar, und sonstige

Moderator: Mods

Antworten
GoaSkin
Routinier
Beiträge: 312
Registriert: 13 Mai 2004 - 1:36
Logic Version: 10
Wohnort: Dreieich

mehrspur-Aufnahme mit Audacity

Beitrag von GoaSkin » 22 Jun 2014 - 15:31

Hallo,

das Programm Audacity nutze ich gerne, um unterwegs mit Netbook und externer Soundkarte Bandproben aufzuzeichnen.

Mit diesem Programm können zwar prinzipiell so viele Spuren gleichzeitig aufgenommen werden, wie die Soundkarte an Kanälen zur Verfügung stellt, jedoch habe ich es bislang nicht hinbekommen, dem Programm mitzuteilen, dass es z.B. nur die Eingänge 11+12 aufnehmen soll. D.h. wenn ich nur eine Klangquelle einzeln aufnehmen möchte, die an Input 11+12 angeschlossen ist, erstelle ich bislang immer eine 12-Kanälige Aufnahme und Lösche anschließend die ersten 10 raus.

Weiss jemand, ob es mit Audacity auch weniger umständlich geht?

Hinweis: Auf meinem Netbook läuft Ubuntu. Hier kann man nicht alternativ lieber irgendwelche Mac-Software nutzen.
Logic Studio 10; NI Komplete 10; Soniccouture: Glassworks 2, Balinese Gamelan; Focusrite Scarlett 18i20; Novation Impulse 61; iConnectMidi4+; Synths: Korg Microkorg, Access Virus A, Ensoniq SQ-R, Roland GR-55
Antworten