Pausen auf einen Rutsch verlängern / verkürzen in Waveburner

Soundtrack Pro / Waveburner in allen Versionen

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Benutzeravatar
aguaparami
Tripel-As
Beiträge: 189
Registriert: 07 Jan 2005 - 12:32
Logic Version: 9
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Pausen auf einen Rutsch verlängern / verkürzen in Waveburner

Beitrag von aguaparami » 14 Jul 2008 - 23:13

Hallo,

weiss jemand, ob man die bereits gesetzten Pausen zwischen den Tracks alle auf einen Rutsch verändern kann ? In den Preferenzen kann man bevor man ein neues Projekt anlegt die Pausenlänge einstellen. Aber nachträglich wohl nicht oder ?

Danke !

Frank
Benutzeravatar
Klaus-Peter
Forengott
Beiträge: 2385
Registriert: 17 Aug 2004 - 18:32
Logic Version: 0
Wohnort: Hildesheim

Re: Pausen auf einen Rutsch verlängern / verkürzen in Waveburner

Beitrag von Klaus-Peter » 15 Jul 2008 - 8:00

Stelle die Frage doch bitte im richtigen Forum! Mit Logic hat das so nix zu tun.

Klaus-Peter :wink:
MacPro 5.1 | 3,06 GHz 12 Core | 64 GB RAM
500 GB SSD | 1 TB SSD | 3 TB HD | 1 TB HD | 4 TB HD extern
Mac OS 10.11.6 | Logic Pro 10.3 | AMT8 | Logic Control + XT + C4 | FIREPOWER FCA610
Benutzeravatar
aguaparami
Tripel-As
Beiträge: 189
Registriert: 07 Jan 2005 - 12:32
Logic Version: 9
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Pausen auf einen Rutsch verlängern / verkürzen in Waveburner

Beitrag von aguaparami » 15 Jul 2008 - 12:26

werde ich tu ! Sorry !

Frank
Benutzeravatar
metalfish
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: 08 Mai 2003 - 8:06
Logic Version: 8
Wohnort: Near Benztown
Kontaktdaten:

Re: Pausen auf einen Rutsch verlängern / verkürzen in Waveburner

Beitrag von metalfish » 15 Jul 2008 - 13:05

Hab es mal verschoben :D
MacBook white, Logic Pro 9.1,Motu 828MKII, LN1273D, OSX 10.6, Deus Ex 3
Man kann einen Barbier als einen definieren, der all jene und nur jene rasiert, die sich nicht selbst rasieren.
Die Frage ist: Rasiert der Barbier sich selbst?
trompete
Routinier
Beiträge: 352
Registriert: 21 Mär 2005 - 22:52
Logic Version: 10
Wohnort: St.Ingbert
Kontaktdaten:

Re: Pausen auf einen Rutsch verlängern / verkürzen in Waveburner

Beitrag von trompete » 15 Jul 2008 - 22:57

Hallo,
einfach alle Titel anwählen, danach auf CD - Pausenlängen festlegen klicken. Hier kannst Du den gewünschten Wert eingeben. Danach verschieben sich alle Tracks wie gewünscht.
LG
Jürgen
Mac Pro 8-Core 2,66 GHz
Logic X 10.2.4, Mac OS X 10.11.6
SADIE,Tascam M5000, Lexicon, Eventide, Univeral Audio ......
http://www.soundstudiosaar.de
Benutzeravatar
aguaparami
Tripel-As
Beiträge: 189
Registriert: 07 Jan 2005 - 12:32
Logic Version: 9
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Pausen auf einen Rutsch verlängern / verkürzen in Waveburner

Beitrag von aguaparami » 15 Jul 2008 - 23:26

Das ist die Lösung !
Vielen Dank !

Frank
Antworten