Clipping bei Fade-out

Soundtrack Pro / Waveburner in allen Versionen

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
miditon
Jungspund
Beiträge: 16
Registriert: 02 Dez 2007 - 8:53

Clipping bei Fade-out

Beitrag von miditon » 10 Nov 2008 - 12:19

Hallo,

neueste Erfahrung mit Waveburner. Sobald ich 2 Songs überlappen lasse und beim ersten Song einen Fade-out eingebe, habe ich im 2. Song (...während der Fade-out-Zeit des 1. Songs) ein Clipping (...wenn das Signal bei 0 dB liegt). Sobald der Fade-out vorbei ist läuft der Song normal.

Kennt jemand diesen Fehler (...oder ist das normal)? Ich habe so ein komplettes Master erstellt und 5 CD´s dabei "verbrannt" (...anderer Brenner, Programm neu starten, Rechner neu hochfahren usw.). Das kostet auch alles unendlich viel Zeit - vor allem wenn der Kunde daneben sitzt ist das doch ein bißchen peinlich......

Gerade habe ich die Überlappungen soweit beseitigt, und schon funktioniert alles wieder perfekt.

Der Fehler trat immer nur nach dem Brennen auf. Bei der Wiedergabe in Waveburner direkt war nichts zu hören!!!

Herzliche Grüße

KLAUS
MAC Pro 8-Core, 5 GB, 10.4.11, Logic Studio 8.0.1, Apogee Rosetta, Apogee Symphony, MotU 2408 (2x), SSL Duende, Antares, BFD, EZ Drummer, Virtual Guitarist 2, Chris Hein Bass, The Trumpet, Musiclab, Melodyne, PSP, Native Instruments Komplete ect.
Benutzeravatar
blinkmuffel
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1982
Registriert: 19 Sep 2004 - 19:20

Re: Clipping bei Fade-out

Beitrag von blinkmuffel » 10 Nov 2008 - 14:52

Hallo,

nur kurz zur Theorie:
Wenn Song 1 noch ausklingt, während Song 2 bei 0dB liegt, ist der Gesamtpegel logischerweise über 0, also clippt es.
Das ist also sehr normal, ja.

Grüße
miditon
Jungspund
Beiträge: 16
Registriert: 02 Dez 2007 - 8:53

Re: Clipping bei Fade-out

Beitrag von miditon » 10 Nov 2008 - 16:50

blinkmuffel hat geschrieben:
Wenn Song 1 noch ausklingt, während Song 2 bei 0dB liegt, ist der Gesamtpegel logischerweise über 0, also clippt es.
Das ist also sehr normal, ja.

...natürlich ist das normal. Aber ist es normal, dass man im Waveburner beim Abspielen nichts hört? Das verstehe ich nicht. Bei Jam bekomme ich sofort bei Übersteuerung zumindest eine optische Fehlermeldung.

Herzliche Grüße

KLAUS
MAC Pro 8-Core, 5 GB, 10.4.11, Logic Studio 8.0.1, Apogee Rosetta, Apogee Symphony, MotU 2408 (2x), SSL Duende, Antares, BFD, EZ Drummer, Virtual Guitarist 2, Chris Hein Bass, The Trumpet, Musiclab, Melodyne, PSP, Native Instruments Komplete ect.
Antworten