SSD in Macbook Pro eingebaut

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Keybo*
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 15 Okt 2011 - 8:39
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

SSD in Macbook Pro eingebaut

Beitrag von Keybo* » 17 Feb 2014 - 11:55

Hallo,
habe in meinem MacBook Pro (siehe Signatur) eine SSD 500 GB Samsung von einem Freund einbauen lassen. Die alte HD ist gelöscht und darauf mache ich jetzt meine Backups.

Beim hochfahren merkt man den rasanten Gescheindigkeitszuwachs,
aber wenn ich in MS meine Concerte einlade, habe ich nicht unbedingt den Eindruck, dass es schneller geht als früher.
Kann das sein? Ist natürlich nur subjektiv

Danke schonmal für eure Hilfe
MacBook Pro 13, 2,7 GHZ I7 Dual Core, Mac OX 10.6.8, 16 GB RAM, 500 GB HD + 500 GB SSD Samsung 840, Logic Pro 9.0, Mainstage2 2.1.3, NI Komplete 7, Firewire Audiointerface Echo Audiofire4, M-Audio Keystation 88 ES, Alesis QX 49
Benutzeravatar
metalfish
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: 08 Mai 2003 - 8:06
Logic Version: 8
Wohnort: Near Benztown
Kontaktdaten:

Re: SSD in Macbook Pro eingebaut

Beitrag von metalfish » 17 Feb 2014 - 13:08

Sofern die Samples auch alle auf der SSD liegen, sollte es schon schneller sein eigentlich... nur je nachdem wie schnell die alte HD war und wie schnell deine SSD, ist natürlich unklar, WIE viel schneller.
MacBook white, Logic Pro 9.1,Motu 828MKII, LN1273D, OSX 10.6, Deus Ex 3
Man kann einen Barbier als einen definieren, der all jene und nur jene rasiert, die sich nicht selbst rasieren.
Die Frage ist: Rasiert der Barbier sich selbst?
Antworten