Fragen zu iTunes Codes und "exclusive" Tracks

Geld mit Musik verdienen, GEMA, GVL, Labels, Verträge...

Moderatoren: Tim, hugoderwolf, Mods

Antworten
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4196
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Fragen zu iTunes Codes und "exclusive" Tracks

Beitrag von reiztrigger » 23 Mai 2013 - 12:16

das -erstma angedachte- szenario:
ein (physikalisches) album soll einen code für den kostenlosen download auf iTunes haben.
zudem sollen einige bonustracks "iTunes exclusive" bzw. "Album only" sein und nur geladen werden können, wenn
ENTWEDER das (physikalische) album ODER das komplette album direkt auf iTunes gekauft wird.

die fragen:
-lässt sich das in der kombination überhaupt machen?
-reicht es, EINEN solchen code zu beantragen oder muss jedes physikalische album einen separaten code haben?
-gibt es auch solche codes, die zeitlich nicht begrenzt sind, nicht ablaufen?
-verteuert das -für den content provider- die sache?
-wie läuft das mit der abrechnung im falle der codes des physikalischen albums?

danke
Benutzeravatar
metalfish
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: 08 Mai 2003 - 8:06
Logic Version: 8
Wohnort: Near Benztown
Kontaktdaten:

Fragen zu iTunes Codes und "exclusive" Tracks

Beitrag von metalfish » 24 Mai 2013 - 13:09

Ginge es mit EINEM Code, würdest du faktisch den Content verschenken.. Der ließe sich ja beliebig weitergeben und verbreiten. Ich denke also das geht nicht...
Mehr kann ich mangels Erfahrung nicht beitragen
MacBook white, Logic Pro 9.1,Motu 828MKII, LN1273D, OSX 10.6, Deus Ex 3
Man kann einen Barbier als einen definieren, der all jene und nur jene rasiert, die sich nicht selbst rasieren.
Die Frage ist: Rasiert der Barbier sich selbst?
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4196
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu iTunes Codes und "exclusive" Tracks

Beitrag von reiztrigger » 25 Mai 2013 - 1:01

ja, leuchtet soweit ein, danke metalfish.
will auch gar nicht allzutief in die materie eintauchen (hab derzeit nicht vor, den content selber anzubieten); wollt halt nur
die obigen fragen geklärt haben, da es u.u. auf die reihenfolge und somit evtl. gar auf die albumcredits auswirkungen haben könnte.
weiss da jemand noch mehr?
tim vielleicht?
Antworten