Duo Projekt: Rechte sichern - wie?

Geld mit Musik verdienen, GEMA, GVL, Labels, Verträge...

Moderatoren: Tim, hugoderwolf, Mods

Antworten
tafelrunde
Eroberer
Beiträge: 56
Registriert: 08 Nov 2012 - 23:06

Duo Projekt: Rechte sichern - wie?

Beitrag von tafelrunde » 02 Jun 2013 - 0:39

Hi,

ich möchte ein Projekt mit einem Kollegen machen. Da vorerst an mir ein Großteil der Arbeit hängen wird, möchte ich sicherstellen, dass ich auch die meisten Rechte an dem Projekt habe. Gesetz dem Fall das Projekt hat Erfolg, möchte ich nicht, dass er hingehen kann und den Namen und das damit verbundene Image und die Einnahmequellen einfach für sich nutzen kann. Sprich ich möchte immer das letzte Wort haben.

Wie kann man sowas vertraglich am besten festlegen?

Wir wollen als Produzenten Duo fungieren inkl. Auftritte.
Benutzeravatar
hugoderwolf
Moderator
Beiträge: 6454
Registriert: 22 Feb 2003 - 14:10
Logic Version: 0
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Duo Projekt: Rechte sichern - wie?

Beitrag von hugoderwolf » 02 Jun 2013 - 11:13

Diskutiert das vorher auf Augenhöhe (!) und geht dann gemeinsam (!) zu einem entsprechenden Anwalt, der euch eure wünsche in eine möglichst rechtssichere Schriftform gießt.
MarkusH
Haudegen
Beiträge: 613
Registriert: 24 Aug 2009 - 9:06
Logic Version: 8
Wohnort: Stuttgart

Re: Duo Projekt: Rechte sichern - wie?

Beitrag von MarkusH » 02 Jun 2013 - 14:05

Auch die Aufteilung der Urheberrechte lässt sich in einer so genannten Miturhebervereinbarung rechtssicher im voraus festlegen.
Den Rat hierzu einen Fachanwalt aufzusuchen, kann ich aber nur bekräftigen.
iMac 27" 3,5 Ghz Core i5 (quad) (2018) Mojave
Mac Mini, 2,3 GHz Core i7 (quad), 16 GB (late 2012) (Mojave)
Studio One Pro 4.1
Presonus Firestudio Tube u. Firestudio Projekt
http://www.soundcloud.com/markus-hassold
tafelrunde
Eroberer
Beiträge: 56
Registriert: 08 Nov 2012 - 23:06

Re: Duo Projekt: Rechte sichern - wie?

Beitrag von tafelrunde » 03 Jun 2013 - 6:02

Ich habe mir das jetzt noch mal überlegt und am einfachsten ist es, wenn ich das Projekt erst mal alleine starte und ihn dann mit reinnehme. So habe ich die Kontrolle. Jetzt ist die Frage: Wie mache ich das am besten, welche Rechte muss ich mir sichern? Reicht es vielleicht schon den Projektnamen schützen zu lassen auf meinen bürgerlichen Namen?
Antworten