...der Anfang vom Ende ?

Geld mit Musik verdienen, GEMA, GVL, Labels, Verträge...

Moderatoren: Tim, hugoderwolf, Mods

Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4504
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: ...der Anfang vom Ende ?

Beitrag von MFPhouse » 02 Feb 2019 - 12:45

hugoderwolf hat geschrieben:
02 Feb 2019 - 11:58
Ist ja unerhört, dass sie Geld verlangen, wenn sie für dich Werbung machen sollen.
... das ist ja mit dem Bandübernahmevertrag und den Kosten abgegolten.
Ich meine, da wird Werbung für Werbung gemacht. Da versucht sich die Katze in den Schwanz zu beißen.

Ich bin ja nur der Kuenstler , mit Distribution und dergleichen hab ich nix zu tun.
Ich kann doch nicht der Endkunde für mein eigenes Produkt sein , zumal hier ja die Werbung das Produkt ist. Dienstleistung kann man das ja schon nicht mehr nennen.
" Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." ( Karl Lagerfeld )
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1810
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: ...der Anfang vom Ende ?

Beitrag von felusch » 02 Feb 2019 - 12:49

liest Du was Du schreibst MFP?
Was willst Du sagen?
Ich verstehe die Nachricht nicht?



Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4504
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: ...der Anfang vom Ende ?

Beitrag von MFPhouse » 02 Feb 2019 - 14:25

@felusch

klar hab ich gelesen was ich geschrieben habe. Was ich sagen wollte hab ich geschrieben.
Kann sein, da die Materie sehr komplex und unübersichtlich geworden ist , dass du das deshalb nicht verstehst.
War auch eher ein Statement als eine Nachricht.
" Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." ( Karl Lagerfeld )
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 10174
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: ...der Anfang vom Ende ?

Beitrag von Peter Ostry » 02 Feb 2019 - 14:34

Ich weiß nicht, ob ich das verstehe.

Jemand, den du nicht direkt beauftragt hast, aber der es darf, wirbt für deine Schöpfung und bekommt dafür von YouTube oder wem auch immer Geld. Jetzt kommt er zu dir und will, dass du für ihn wirbst, er mehr Geld verdient und du mehr berühmt wirst.
Habe ich das richtig verstanden?
"Schatz, kommst du bald ins Bett?" —
"Ich kann nicht, im Internet hat jemand unrecht."
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4504
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: ...der Anfang vom Ende ?

Beitrag von MFPhouse » 02 Feb 2019 - 15:45

Peter Ostry hat geschrieben:
02 Feb 2019 - 14:34
...aber der es darf...
Ob er es darf steht noch auf einem anderen Zettel.
Es ist leider noch schlimmer.
Ich beantworte einfach nochmal die Frage von Hugo , die war eigentlich schon falsch gestellt. ( Und da genau liegt leider der Hase begraben )

Sie machen eben nicht für mich " Mich " Werbung.
Sie ( Facebook) wollen das ich einen " Link" bewerbe. Ich vermute mal sogar dass das die oder der Robot garnich weiß und oder aber wissen will, was sich hinter dem Link verbirgt.
Es geht also nicht um "MFPhouse" oder "Mme Subtide " sondern um einen "Link".
Unglücklicherweise führt dieser Link zu einer Werbung .
Ergo: Ich werden aufgefordert einen link zu Bewerben ( Gegen Entgelt )der zu einer Werbung führt, auf die ich weder Einfluss habe oder sonst noch was habe , geschweige denn ein oder mein(e)Distributer.
Dieser Link hat rein garnichts mit MFPhouse oder dem Album Mme Subtide zu tun, ausser das er momentan zufällig auf eine Werbungs Seite läuft wo grade ( das kann sich aber jederzeit ändern ) Mme Subtide beworben wird. . Es ist auch kein PermaLink .
Es ist ein reiner Werbelink der zu einem anderen Werbelink führt und ich soll dafür bezahlen.

Haben das alle jetzt verstanden ?

Teloy wohl schon lange , der würde jetzt sagen Shit Happens oder Terry Guilliam hat es hier schön in Szene gesetzt :

https://youtu.be/teufz17PqoY?t=87
" Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." ( Karl Lagerfeld )
teloy
Mega User
Beiträge: 5235
Registriert: 08 Jan 2007 - 13:26
Logic Version: 0
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: ...der Anfang vom Ende ?

Beitrag von teloy » 03 Feb 2019 - 5:11

....oh...ok....äh....shit happens....
...SHARE MUSIC FROM HAND TO HAND AND EAR TO EAR...
....coincidence is code.....RAW RUMBLE CODE.
Antworten