Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Benutzeravatar
analog010101
Tripel-As
Beiträge: 215
Registriert: 05 Jul 2017 - 17:00
Logic Version: 10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von analog010101 »

bitzone hat geschrieben:
20 Jan 2020 - 13:17
putte hat geschrieben:
20 Jan 2020 - 13:14
Außerdem wird es Zeit, dass man Spuren im Mixer nach eigenem Gusto anordnen kann.
Ja! (clap)
Kann man doch? Auf "Spuransicht (Spuren) Tab im Mixer" richtet es sich nach dem wie du die Kanäle in der Timeline angeordnet hast, oder meinst du das nicht?
Wie ich bereits sagte, ich wiederhole mich nicht.
Benutzeravatar
putte
Stamm User
Beiträge: 3334
Registriert: 25 Feb 2003 - 23:39
Logic Version: 0
Wohnort: stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von putte »

analog010101 hat geschrieben:
21 Jan 2020 - 12:00
Kann man doch? Auf "Spuransicht (Spuren) Tab im Mixer" richtet es sich nach dem wie du die Kanäle in der Timeline angeordnet hast, oder meinst du das nicht?
Nein, das meine ich nicht. Ich möchte jedwede Freiheit haben, mir im Mixer die Spuren so anzuordnen, wie ich das möchte. Drag'n Drop quasi. Kann ich nicht.
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12357
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von Stephan S »

Dass du es im Mixer Layout des Environments noch machen kannst weißt du aber, oder?
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
putte
Stamm User
Beiträge: 3334
Registriert: 25 Feb 2003 - 23:39
Logic Version: 0
Wohnort: stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von putte »

Stephan S hat geschrieben:
21 Jan 2020 - 13:39
Dass du es im Mixer Layout des Environments noch machen kannst weißt du aber, oder?
Um Himmels Willen, das Environment gibt es immer noch? 8O
Benutzeravatar
spocintosh
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1964
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von spocintosh »

Ja, und so lange Logic weiter so geil funktioniert, wie es das genau wegen der zugrundeliegenden Environmentstruktur tut, wird es auch da bleiben müssen.
Kann nur sein, dass man es irgendwann gar nicht mehr sieht. Die stiefmütterliche Behandlung ist ja seit X ziemlich offenkundig...wie jeder weiß, der sich das Fenster schon mal angesehen hat...
:mrgreen:

Und ja, man kann im Environment frei anordnen, aber z.B. nicht alle Funktionen ausführen, die auf der Mixeroberfläche möglich sind. Drag'n'drop bzw. copy'n'drop von Plugins ist z.B. nicht möglich.
War aber in L9 eh auch schon so.

Meine Lösung ist daher eine andere. Ich habe drei Mixerfenster offen:
-alle Audiospuren (Audio & Instrumente)
-alle Auxe und Busse (=Subgruppen)
-alle Outputs + Master

Und damit sieht mein Mixerbereich genau so aus, wie sich das auch auf einem echten Mischpult präsentieren würde. Aufgeräumter und logischer geht es nicht.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4555
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von muki »

spocintosh hat geschrieben:
21 Jan 2020 - 15:55
War aber in L9 eh auch schon so.
wenn ich mich recht erinnere auch schon weit davor
v4 oder frueher

ist das enviroment nicht die core-basis und alles weitere dann da drauf gebaut?
bzw auch ein historisches creator/notator erbe?
muki
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11407
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von MarkDVC »

putte hat geschrieben:
21 Jan 2020 - 15:30

Um Himmels Willen, das Environment gibt es immer noch? 8O
Zum Glück ja, sonst wäre es nicht logic 8O

Eine Mutprobe: Machma' Comm + 0 (hallo

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.14.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.6, 2882|LPX 10.5.1|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12357
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von Stephan S »

Wenn die mal nen paar Layout Funktionen hinzufügen würden wäre das Environment ne feine Sache für die Gestaltung eines vom Arrangement unabhängigen Mixers.
Aber das hier
-alle Audiospuren (Audio & Instrumente)
-alle Auxe und Busse (=Subgruppen)
-alle Outputs + Master
find ich auch gut.
ich habe mich glücklicherweise an die Verkettung gewöhnt, ist ja bei Mixbus auch nicht anders.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11407
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von MarkDVC »

Stephan S hat geschrieben:
21 Jan 2020 - 16:56
Wenn die mal nen paar Layout Funktionen hinzufügen würden wäre das Environment ne feine Sache für die Gestaltung eines vom Arrangement unabhängigen Mixers.
Ja biitte - und (sehr passend) dazu, Screenset wechseln nochmal so schnell machen wie es auf Rechner vor 20 Jahre der Fall war, damit das hin und her hupfen zwischen Main/Arrange Screen + Audio Environment wieder Spass macht.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.14.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.6, 2882|LPX 10.5.1|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 6195
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von Saxer »

MarkDVC hat geschrieben:
21 Jan 2020 - 16:59
Ja biitte Screenset wechseln nochmal so schnell machen wie es auf Rechner vor 20 Jahre der Fall war, damit das hin und her hupfen zwischen Main/Arrange Screen + Audio Environment wieder Spass macht.
+1000!

Ich habe übrigens meistens zwei Mixerfenster übereinander auf einem Bildschirm. Oben die Kanäle, unten die Auxe.
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11407
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von MarkDVC »

Saxer hat geschrieben:
23 Jan 2020 - 8:26
MarkDVC hat geschrieben:
21 Jan 2020 - 16:59
Ja biitte Screenset wechseln nochmal so schnell machen wie es auf Rechner vor 20 Jahre der Fall war, damit das hin und her hupfen zwischen Main/Arrange Screen + Audio Environment wieder Spass macht.
+1000!

Ich habe übrigens meistens zwei Mixerfenster übereinander auf einem Bildschirm. Oben die Kanäle, unten die Auxe.
Für mich waren und bleiben Screensets, so wie ich sie in Logic eingesetzt habe, das beste, mächtigste und nützlichste einzelne Workflow Funktion die ich je in Computer Software erlebt habe.

Wirklich.

Wenn der User begreift welche ungeahnte Flexibilität die bedeuten, dass es möglich ist, mehrere, genau nach eigene Vorstellungen angepassten Überblicke verschiedenste Aspekte der Software zu erhalten, möchte er die nicht mehr vermissen. Zu Logic 5 Zeiten habe ich fast alles was ich in Logic gemacht habe mit und sogar basiert auf die Möglichkeiten von Screensets gemacht.

Nachdem ich in 2004 von LAWP 5.5.1 Win XP auf Logic Pro 7 Mac/OSX gewechselt habe, die Festellung dass dies nicht mehr möglich in dieser Geschwindigkeit war, bleibt meine groesste Entäuschung bei der sonst sehr angenehmen arbeiten mit Mac OS Anwendungen.
Selbst auf den modernsten Macs, dessen GPU Leistung so viel höher liegt als damals im ollen selbstgebauten Win PC mit Matrox GPU Anno 1999, sind Screensets um ein vielfach langsamer geblieben. Finde ich unheimlich schade.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.14.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.6, 2882|LPX 10.5.1|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 6195
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von Saxer »

Man muss aber zugeben, dass die Screenset-Umschaltung letztens schneller geworden ist. Die nervige Pop-Up-Animation für jedes Subfenster ist nicht mehr dabei.
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
analog010101
Tripel-As
Beiträge: 215
Registriert: 05 Jul 2017 - 17:00
Logic Version: 10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von analog010101 »

Ich mache die Tage mal ne Liste für uns aus diesem Thread und werde die Sachen an Apple senden.
Gebe uns einfach zusätzlich mal als Logic Community an und verweise vielleicht auf den Thread... mal sehen ob sich für den ein oder anderen dann in 2020 was erfüllt :)
Wie ich bereits sagte, ich wiederhole mich nicht.
klangsulfat
Tripel-As
Beiträge: 232
Registriert: 05 Sep 2006 - 5:35
Logic Version: 0

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von klangsulfat »

Ich hab nur zwei Wünsche:

Ultrabeat und EXS24 mit zeitgemäßer, skalierbarer UI. Funktionalität kann bleiben wie sie ist (wobei eine Art Eady Mode beim Ultrabeat, d. h. nur Step-Sequenzer plus die wichtigsten Sound-Parameter, würde mir gefallen).
MBP 13"/2,9 GHz/16 GB RAM | Mac OS X 10.14
Benutzeravatar
bitzone
Haudegen
Beiträge: 726
Registriert: 28 Feb 2007 - 10:50
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Logic Pro X 10.5 (?!) - Was erwartet ihr?

Beitrag von bitzone »

klangsulfat hat geschrieben:
29 Jan 2020 - 14:03
Ultrabeat und EXS24 mit zeitgemäßer, skalierbarer UI.
Das ist sowas von fällig. Dasselbe mit ES1 und ES2.
Speziell der UB mit diesen Mengen verschiedener Info auf kleinstem Raum war hart bis unmöglich, die Schriftfarben sind allerdings grundsätzlich eine Frechheit.
Seit ein paar Wochen kann ich mit den Dingern wieder einigermaßen umgehen, weil ich mir eine Bildschrim-Brille habe anpassen lassen.
Antworten