Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Benutzeravatar
Frank
Tripel-As
Beiträge: 211
Registriert: 03 Feb 2003 - 11:54
Logic Version: 10
Wohnort: 20459 Hamburg
Kontaktdaten:

Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Frank » 01 Apr 2019 - 23:56

Hallo, eine Frage zum Score Editor: Wie kann ich die Darstellung so ändern, daß ich z.B. eine punktierte Achtelnote und eine Sechzehntel mit einem Balken verbinde, anstelle dort die erste Achtel mit einem Haltebogen an die nächste Sechzehntel gebunden zu sehen, es geht um Vierergruppen von Sechzehnteln, bezogen auf eine Viertel. So soll es aussehen: Bild

Und so sieht es leider aus: Bild

Habe alle Notenattribute durchprobiert, Synkopation etc. an/aus.
Zuletzt geändert von Frank am 02 Apr 2019 - 0:53, insgesamt 2-mal geändert.
Macbook Pro Retina 2,6 i7, 16 GB RAM, MAC OS 10.13.4., Softube Console1, Raven MTI 2, Metric Halo 2882, Apogee El.88, Neumann KH 120, LogicX 10.3.x, Live9.7.1, Melodyne4, Presonus Studio One 4, 2box E-Drums, Band: "LaLeLu", a cappella comedy
Benutzeravatar
Frank
Tripel-As
Beiträge: 211
Registriert: 03 Feb 2003 - 11:54
Logic Version: 10
Wohnort: 20459 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Frank » 02 Apr 2019 - 0:19

Hallo, verstehe leider nicht, warum der dropbox link nur funktioniert, wenn man ihn kopiert? Bzw. mit Doppelklick anklickt um das Bild zu laden bzw. im neuen Tab zu öffnen
Macbook Pro Retina 2,6 i7, 16 GB RAM, MAC OS 10.13.4., Softube Console1, Raven MTI 2, Metric Halo 2882, Apogee El.88, Neumann KH 120, LogicX 10.3.x, Live9.7.1, Melodyne4, Presonus Studio One 4, 2box E-Drums, Band: "LaLeLu", a cappella comedy
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 5988
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Saxer » 02 Apr 2019 - 0:44

Ich seh die Bilder gar nicht... die müssen bei einem Upload-Service hochgeladen werden, dann kannst Du sie hier verlinken.

Sind die Noten quantisiert? Eventuelle Überlappung entfernt? Es gibt einen Tastaturbefehl für's Überbalken von selektierten Noten.
Zuletzt geändert von Saxer am 02 Apr 2019 - 0:47, insgesamt 1-mal geändert.
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
Frank
Tripel-As
Beiträge: 211
Registriert: 03 Feb 2003 - 11:54
Logic Version: 10
Wohnort: 20459 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Frank » 02 Apr 2019 - 0:46

Ah Danke... Dann recherchiere ich mal, welche Services es da so gibt
Macbook Pro Retina 2,6 i7, 16 GB RAM, MAC OS 10.13.4., Softube Console1, Raven MTI 2, Metric Halo 2882, Apogee El.88, Neumann KH 120, LogicX 10.3.x, Live9.7.1, Melodyne4, Presonus Studio One 4, 2box E-Drums, Band: "LaLeLu", a cappella comedy
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 5988
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Saxer » 02 Apr 2019 - 0:48

pic-upload.de geht gut
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3680
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von muki » 02 Apr 2019 - 0:48

probier mal
http://666k.com/
muki
Benutzeravatar
Frank
Tripel-As
Beiträge: 211
Registriert: 03 Feb 2003 - 11:54
Logic Version: 10
Wohnort: 20459 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Frank » 02 Apr 2019 - 0:54

Ja, die Noten sind quantisiert und Überlappen sich nicht...
Macbook Pro Retina 2,6 i7, 16 GB RAM, MAC OS 10.13.4., Softube Console1, Raven MTI 2, Metric Halo 2882, Apogee El.88, Neumann KH 120, LogicX 10.3.x, Live9.7.1, Melodyne4, Presonus Studio One 4, 2box E-Drums, Band: "LaLeLu", a cappella comedy
Benutzeravatar
bobmusic
König
Beiträge: 871
Registriert: 11 Jun 2002 - 21:43
Logic Version: 2
Wohnort: Aachen

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von bobmusic » 02 Apr 2019 - 10:14

Ist die Darstellung nur an dieser eine Stelle oder im ganzen Stück so? Hast du mal versucht die Noten zu löschen und aus der Partbox direkt die passenden Notenwerte neu einzusetzen?
Beste Grüße, Robert

iMac 27" (2011), MacBook Pro 15" (2011), iPadAir, macOS 10.13, Logic Pro X, Dorico, RME FF400, Roland RD700GX & JD990, Korg Kronos & Trinity, Yamaha VL70m & FS1R, Zebra2, ACE, NI Komplete 9, KorgLC
Benutzeravatar
Frank
Tripel-As
Beiträge: 211
Registriert: 03 Feb 2003 - 11:54
Logic Version: 10
Wohnort: 20459 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Frank » 02 Apr 2019 - 11:20

Hallo, ist im ganzen Stück so... das händische Einsetzen aus der Partbox hat leider nicht geholfen...
Macbook Pro Retina 2,6 i7, 16 GB RAM, MAC OS 10.13.4., Softube Console1, Raven MTI 2, Metric Halo 2882, Apogee El.88, Neumann KH 120, LogicX 10.3.x, Live9.7.1, Melodyne4, Presonus Studio One 4, 2box E-Drums, Band: "LaLeLu", a cappella comedy
Benutzeravatar
bobmusic
König
Beiträge: 871
Registriert: 11 Jun 2002 - 21:43
Logic Version: 2
Wohnort: Aachen

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von bobmusic » 02 Apr 2019 - 11:56

Sehr seltsam. Hier ist es genau umgekehrt, ich wüsste nicht wie ich die Darstellung mit der Überbindung "provozieren" könnte.
Beste Grüße, Robert

iMac 27" (2011), MacBook Pro 15" (2011), iPadAir, macOS 10.13, Logic Pro X, Dorico, RME FF400, Roland RD700GX & JD990, Korg Kronos & Trinity, Yamaha VL70m & FS1R, Zebra2, ACE, NI Komplete 9, KorgLC
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 5988
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Saxer » 02 Apr 2019 - 13:26

Hm, merkwürdig. Deine übergebundene Schreibweise kriege ich gar nicht hin, selbst wenn ich's wollte.

- Hast Du mal testweise die Notenquantisierung geändert (im Noteneditor im Inspektor)?
- Schreibt Logic auch so in einem neuen, leeren Song, 4/4?
- Welche Taktart?

Du könntest den Song irgenwo hochladen und ich gucke mal rein...
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
Frank
Tripel-As
Beiträge: 211
Registriert: 03 Feb 2003 - 11:54
Logic Version: 10
Wohnort: 20459 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Frank » 03 Apr 2019 - 0:02

Bei neun oder weiteren Spuren, geht es, Taktart ist 4/4, Quantisierungsänderung bringt leider nichts...
Macbook Pro Retina 2,6 i7, 16 GB RAM, MAC OS 10.13.4., Softube Console1, Raven MTI 2, Metric Halo 2882, Apogee El.88, Neumann KH 120, LogicX 10.3.x, Live9.7.1, Melodyne4, Presonus Studio One 4, 2box E-Drums, Band: "LaLeLu", a cappella comedy
Benutzeravatar
Notator
Doppel-As
Beiträge: 122
Registriert: 29 Dez 2009 - 9:23
Logic Version: 9
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Notator » 03 Apr 2019 - 12:34

Bei ausgewähltem Noteneditor gibt es im Inspektor unter Region den Menüpunkt Max. Punkte.
Diesen habe ich von 0 auf 1 gestellt, voila.
iMac 27" Late 2009 - 12 GB Ram, Steinberg UR22, Axon RX100 Guitar to Midi, JBL LSR 305, Logic 9 und X
Benutzeravatar
Frank
Tripel-As
Beiträge: 211
Registriert: 03 Feb 2003 - 11:54
Logic Version: 10
Wohnort: 20459 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Notendarstellung, Punktiert anstelle von Gebunden

Beitrag von Frank » 03 Apr 2019 - 13:04

Hallo, grandios, das ist es! Unscheinbar und rel. missverständlich im Menü, aber schön, das es geht... Danke!!
Macbook Pro Retina 2,6 i7, 16 GB RAM, MAC OS 10.13.4., Softube Console1, Raven MTI 2, Metric Halo 2882, Apogee El.88, Neumann KH 120, LogicX 10.3.x, Live9.7.1, Melodyne4, Presonus Studio One 4, 2box E-Drums, Band: "LaLeLu", a cappella comedy
Antworten