AU Plugin im korrekten Ordner, erscheint aber nicht im PlugIn Manager (?)

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Benutzeravatar
tompisa
König
Beiträge: 863
Registriert: 02 Feb 2007 - 21:01
Logic Version: 0
Wohnort: München

AU Plugin im korrekten Ordner, erscheint aber nicht im PlugIn Manager (?)

Beitrag von tompisa » 19 Mai 2019 - 15:21

Ich bekomme das Plugin (Softube Summit) , dass sich ordnungsgemäß im entsprechenden Components Ordner befindet im Channel Strip von Logic nicht als Audio FX Option unter Audio Units angezeigt. Auch nicht im PlugIn Manager, wenn ich diesen aufrufe. Andere Softube Plugins werden übrigens korrekt angezeigt. Wenn ich im Plugin Manager "zurücksetzen" und "Auswahl neu scannen " starte, dann passiert ebenfalls nichts . Es öffnet sich ein Validierungsfenster, dass aber weiß bleibt , d.h es wird nichts gescannt.

Kann mir jemand sagen, wie ich beim Neustart von Logic den Re-Scan erzwingen kann , insofern das gehen sollte ?

Logic 10.4.4

Vielen Dank
Benutzeravatar
analog010101
Tripel-As
Beiträge: 175
Registriert: 05 Jul 2017 - 17:00
Logic Version: 10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: AU Plugin im korrekten Ordner, erscheint aber nicht im PlugIn Manager (?)

Beitrag von analog010101 » 19 Mai 2019 - 21:13

Also ich kenne das mit Gobbler, dass ich den Rechner Neustarten muss, bis ich die neuen Sache dann in Logic sehe.
Ansonsten würde ich es vielleicht einfach nochmal installieren, vielleicht ist da was schief gelaufen, weil eigentlich kann man da nix groß falsch machen, das installiert sich ja alles "von selbst"... und das es 32 Bit is, kann ja auch nicht sein? Sonst hätte ich halt auch gesagt, neu scannen lassen. Aber wenn du das schon gemacht hast.. liegt wohl daran nicht.
Wie ich bereits sagte, ich wiederhole mich nicht.
Antworten