Logic X Fullscreen und Midi Clock

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Benutzeravatar
rz70
Forengott
Beiträge: 2248
Registriert: 26 Aug 2002 - 0:08
Logic Version: 10
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von rz70 »

Hallo,
mal zwei Sachen über die ich immer stolpere und noch keine Lösung kenne.

1. Kann man Logic X so starten, dass es automatisch im Fullscreen Modus ist?

2. Die Midi Clock wird bei mir immer erst gesendet, wenn ich in Logic die Wiedergabe starte. Externe Instrumente, welche auf die Clock warten, können so aber nicht gespielt werden, da keine Clock ankommt (z.B: Arp im OB-6). Kann Logic X die Midi Clock auch ohne Wiedergabe senden? Vielleicht habe ich die Jahre ja irgendetwas übersehen.

Gruß
Richard
WMKick :: EM Tippspiele zur Fussball EM 2020
iMac ::Logic X
Benutzeravatar
rz70
Forengott
Beiträge: 2248
Registriert: 26 Aug 2002 - 0:08
Logic Version: 10
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von rz70 »

hat keine eine Idee?
WMKick :: EM Tippspiele zur Fussball EM 2020
iMac ::Logic X
Benutzeravatar
Midolf
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1544
Registriert: 22 Jan 2008 - 21:56
Logic Version: 10
Wohnort: München

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von Midolf »

zur Midi Clock:

Bin mir nicht ganz sicher ob der Hinweis hilft: Es gibt ein Key-Command welches sämtliche Midi-Befehle sendet, bin gerade nicht am Musikrechner um es exakt zu benennen, aber ich bilde mir ein es heißt: "Midi-Einstellungen an Instrumente senden".

Ob dieser Befehl jetzt auch die Clock sendet, weiß ich nicht. Ich nutze diesen Befehl immer um schon im Vorfeld alle Programm Changes auf meinen Klangerzeugern zu haben (sehr hilfreich auch bei Templates). Kannst ja mal kurz berichten ob's Dich weiter gebracht hat.
Benutzeravatar
rz70
Forengott
Beiträge: 2248
Registriert: 26 Aug 2002 - 0:08
Logic Version: 10
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von rz70 »

Danke für den Hinweis. Werde ich gerne mal ausprobieren.
WMKick :: EM Tippspiele zur Fussball EM 2020
iMac ::Logic X
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4547
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von muki »

@ fullscreen

diesen trick/workaround hier:

http://osxdaily.com/2018/05/15/make-app ... matically/

duerftest du ja vermutlich kennen

der geht bei vielen programmen, nur leider scheinbar nicht bei logic :-(

aber ansonsten gibt es ja auch den systemwide shortcut

cmd-ctrl-f

den koenntest du direkt nach launchen anwenden
bzw sollte sich da, wenn ee applescript noch gibt (bzw "Automator"), eine kleine logic-launch-app basteln lassen,
die also logic startet und dann gleich automatisch cmd-ctrl-f drueckt...

frueher gab es mal QuicKeys (weiss nicht, ob es das noch gibt)
da konnte man sich schnell was zusammenbasteln
heute KeyboardMaestro

https://www.keyboardmaestro.com/main/

und auch platypus

https://sveinbjorn.org/platypus

ist ein kleines dev-tool mit dem man scripts in applets wandeln kann
muki
Benutzeravatar
rz70
Forengott
Beiträge: 2248
Registriert: 26 Aug 2002 - 0:08
Logic Version: 10
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von rz70 »

Erstmal Danke für die vielen Tipps 👍👏
Den ersten kenne ich, nutzt ja hier leider nichts. Automator nutze ich woanders sogar noch, aber darauf bin ich nicht gekommen. Den Rest schau ich mir mal an, aber den Shortcut zu nutzen ist ja nicht so schwer. Hatte gehofft das ich irgendwo in Logic was übersehen habe.
WMKick :: EM Tippspiele zur Fussball EM 2020
iMac ::Logic X
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 6189
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von Saxer »

Leider geht Fullscreen nur mit einem Monitor. Die weiteren angeschlossenen werden dann dunkel... finde ich nicht sonderlich schlau :-/
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
rz70
Forengott
Beiträge: 2248
Registriert: 26 Aug 2002 - 0:08
Logic Version: 10
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von rz70 »

Also bei mir ist das nicht so. Das war früher mal der Fall, aber seit ein paar Jahren kann man beides gleichzeitig nutzen.
WMKick :: EM Tippspiele zur Fussball EM 2020
iMac ::Logic X
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4547
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von muki »

ich kann rz70 bestaetigen:

ich habe es gerade mit airplay und einem appleTV ausprobiert
(bin immer recht begeistert, wie gut das funktioniert)
und da funktioniert fullscreen ziemlich anstandslos
muki
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 6189
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von Saxer »

Welches OS?

Hier High Sierra und Logic 10.4.6 - Zweitbildschirm verdunkelt sich bei Vollbild, unabhängig vom Programm (auch bei Quicktime, Dorico, Safari...)
Zuletzt geändert von Saxer am 01 Aug 2019 - 15:31, insgesamt 1-mal geändert.
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
rz70
Forengott
Beiträge: 2248
Registriert: 26 Aug 2002 - 0:08
Logic Version: 10
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von rz70 »

10.13+10.14 auf jeden Fall. Ich meine auch 10.12 auch. Wurde auf jeden Fall schon länger geändert. Ich weiß das so genau, weil mich das auch maßlos gestört hatte.
WMKick :: EM Tippspiele zur Fussball EM 2020
iMac ::Logic X
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 6189
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von Saxer »

Interessant... gibts da eine Voreinstellung irgendwo?
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
rz70
Forengott
Beiträge: 2248
Registriert: 26 Aug 2002 - 0:08
Logic Version: 10
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von rz70 »

Nein, das ist automatisch so. Das wurde nach meiner Meinung zusammen mit dem SplitView im Fullscreen released. Da kann man zwei Apps im Fullscreen auf einem Monitor positionieren und gegeneinander verschieben.
https://support.apple.com/kb/ph25072?locale=de_DE
WMKick :: EM Tippspiele zur Fussball EM 2020
iMac ::Logic X
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4547
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Logic X Fullscreen und Midi Clock

Beitrag von muki »

> Welches OS?

oops...sorry...wollte ich eh schreiben....

jetzte getestet bei mir: hi-sierra (10.13.6) mit logic 10.4.6

aus gedaechtnis von frueher: auch sierra (10.12.?-letzte), logic 10.4.x
muki
Antworten