Autoload

Logic Audio Platinum, Gold, Silver, Micro AV, Fun Version 5 oder früher

Moderator: Mods

Antworten
Phat Lifty
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 21 Mai 2007 - 21:02

Autoload

Beitrag von Phat Lifty »

Hab da mal ne frage und zwar wie kann ich mein arrangierfenster so speichern , das wenn ich logic öffne das dann z.b. 8 spuren und unter umständen einige plug ins die ich meistens verwende vorhanden sind.

bittte um nachricht

bin logig 5 user
danke schon

peace lifty
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Beitrag von d/flt prod. »

speichern unter -> im logic ordner(soweit ich mich erinnere) als "autoload.lso"
Phat Lifty
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 21 Mai 2007 - 21:02

Beitrag von Phat Lifty »

Danke erstmal werd es versuchen melde mich wieder

lifty
Phat Lifty
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 21 Mai 2007 - 21:02

Beitrag von Phat Lifty »

es hat nicht funktioniert
habe autoload ins logic gespeichert
gibt es da keine andere möglichkeit
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11427
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Beitrag von MarkDVC »

Es sollte aber funktionieren. Kannst du bitte detailliert (also, Schritt für Schritt) beschreiben was du gemacht hast?

Einige Details über dein System zu erfahren könnte auch hilfreich sein.

Gruß

Mark
Zuletzt geändert von MarkDVC am 30 Mai 2007 - 12:41, insgesamt 1-mal geändert.
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.14.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.6, 2882|LPX 10.5.1|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
Benyah
Routinier
Beiträge: 299
Registriert: 29 Sep 2004 - 12:24
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Benyah »

Dann hast Du es falsch gemacht. Es geht so wie d/flt prod es sagte.
Benutzeravatar
Superstar
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 02 Apr 2006 - 20:41

Beitrag von Superstar »

Benutzeravatar
Jerry
Routinier
Beiträge: 458
Registriert: 07 Nov 2003 - 3:24

Beitrag von Jerry »

irgendwo las ich damals, die Schreibweise ist wichtig, ich habe es auch so gemacht, seit etlichen Jahren läuft das super:

AUTOLOAD.lso in dem Ordner abspeichern, in dem auch Logic installiert ist, funktioniert totsicher

es gibt aber noch eine andere Möglichkeit:
eine Verknüpfung zum entsprechenden Song auf dem Desktop erstellen, und darüber Logic starten, ist aber auch irgendwie das gleiche....
Gruss Gerald

intel core i5 750/Win7 64/6 Gig ram/ Edirol Firewire 101/ sam11
PIV 3,2/xp prof/ 2Gig ram/ Edirol Firewire 101/ lap 5.5.1
jammedia
König
Beiträge: 936
Registriert: 16 Jun 2005 - 10:32
Logic Version: 0
Wohnort: Lübeck

Beitrag von jammedia »

Die Schreibweise bzgl. Groß und Kleinschreibung wird beim autoload nicht beachtet. Wichtig ist, dass der Song im richtigen Ordner liegt (s.o.).
Benutzeravatar
Freezer
König
Beiträge: 865
Registriert: 01 Aug 2002 - 12:18
Logic Version: 9
Wohnort: Soltau und HH
Kontaktdaten:

Beitrag von Freezer »

Jerry hat geschrieben:irgendwo las ich damals, die Schreibweise ist wichtig, ich habe es auch so gemacht, seit etlichen Jahren läuft das super:

AUTOLOAD.lso in dem Ordner abspeichern, in dem auch Logic installiert ist, funktioniert totsicher

es gibt aber noch eine andere Möglichkeit:
eine Verknüpfung zum entsprechenden Song auf dem Desktop erstellen, und darüber Logic starten, ist aber auch irgendwie das gleiche....
Der Autoload lässt sich nicht einfach überschreiben, ein "Desktop Song" schon.
Beim Autoload gibt es zwei Sicherheitsabfragen und ein Sichern verwandelt sich beim ersten mal in ein "Sichern als..."
5.5.1/ Pro 8, Logic Control + 2XTs, AMD 3400+,Toshiba Satellite Notebook, Powerbook 17" 1,3GHz, 2x Powercore, 2x UAD-1, RME Hammerfall DSP, FL Producer 8, Sequoia 10, Cubase 4, Final Cut Studio...
Phat Lifty
Grünschnabel
Beiträge: 9
Registriert: 21 Mai 2007 - 21:02

Re: Autoload

Beitrag von Phat Lifty »

danke hat seit monaten gut geklappt
Antworten