Audio Units Sammlung - Freeware

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 20 Sep 2018 - 19:59

spitfire LABS wieder einmal:
diesmal ein charango

https://www.spitfireaudio.com/labs/


Bild
Benutzeravatar
makkus
Doppel-As
Beiträge: 109
Registriert: 09 Feb 2007 - 23:25
Logic Version: 9
Wohnort: Alaafmannshausen

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von makkus » 30 Sep 2018 - 11:41

... so jetzt mal wieder ein synth:
SURGE is now open-source

As of 21th September 2018, Surge stopped being a commerical product and became an open-source project released under the GNU GPL v3 license.
For the existing users this will allow the community to make sure that it remains compatible as plug-in standards and Operating Systems evolve.
For everyone else, this is an exiting new free synth to use, hack, port, improve or do whatever you want with!
Source-code and binaries available on GitHub


Bild

http://vemberaudio.se/surge.php
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 30 Sep 2018 - 15:00

ja, das haette ich auch schon gepostet...
aber: gibt es schon mac binaries dafuer?

soweit ich sehen kann vorerst nachwievor nur windows, oder?
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2465
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von Geheimagent » 30 Sep 2018 - 15:53

unten links:
  • System Requirements (Mac)

    Requires Mac OS X v.10.3.9 or later.
    Any Intel Mac or a PowerPC Mac with a 1GHz G4/G5 or faster CPU
    256 MB RAM
    An AU or VST2.4-compatible Host application
Wenn man auf der Downloadseite ist, dann stelle ich jedoch das gleiche wie Muki fest. (rtfm)
Man muss sozusagen das AU selber basteln. Ist nicht so wirklich, dass was man hier erwarten würde.
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 05 Okt 2018 - 16:03

mal eine freeware von izotope:

izotope Vocal Doubler

https://www.izotope.com/en/products/mix ... ubler.html


Bild
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 09 Okt 2018 - 18:47

MathAudio THD Meter

ein THD messer


https://mathaudio.com/thd-meter.htm


Bild
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 15 Okt 2018 - 20:22

MAEA MonoFilter

2 sorten filter mit step sequenzer
vermutlich etwas an MS20 angelehnt
kann mitunter recht angenehm raeudig klingen

apple sollte imho einen step sequenzer bei den midiFX nachreichen
irgendwie geht der ab und koennte als midiFX ziemlich toll viel machen


http://maeaudio.com/monofilters-beta-1- ... o-download

Bild
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 26 Okt 2018 - 14:35

melda MConvolutionEZ

ein convolution reverb

https://www.meldaproduction.com/MConvolutionEZ


Bild
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 28 Okt 2018 - 14:58

Creepy Piano
ein creepy halloween piano (samples), ca 1.7GB download

scheinbar die gleichen leute, die auch die beatmaker sachen machen
kommt als AU (oder vst) plugin - laesst sich aber gut ver-symlinken (aka auslagern)

https://www.electroniksoundlab.com/free-plugins/


Bild
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 28 Okt 2018 - 14:58

und noch ein piano:

Digital Systemic Emulations Awesome Piano

ein altes pleyel klavier (alt = schoen verstimmt)
(ca 30MB download, dann 80MB AU)


https://sites.google.com/site/digitalsy ... some-piano


Bild


p.s.:
es gibt auch von christian henson (spitfire) ein schoenes pleyel piano in EXS (und auch von einem user in kontakt)
zu finden irgendwo auf seinen YT Vlog
wenn ich den link finde, haenge ich ihn hier dran...

edit:
hier der Vlog YT link (dl link in comments, password im vlog):
https://www.youtube.com/watch?v=S3QLPUDR8Ho
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 01 Nov 2018 - 19:22

kaum hat spitfire ihren ersten chor herausgebracht,
gibt es auch schon eine gratis LABS version davon

https://www.spitfireaudio.com/labs/

Bild
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2465
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von Geheimagent » 10 Nov 2018 - 15:14

HOFA:
https://hofa-plugins.de/plugins/4u/
SYSTEM basic
4U+ DynamicTiltEQ
4U+ BlindTest
4U ProjectTime
4U Meter, Fader & MS-Pan
4U Goniometer & Korrelator
Benutzeravatar
digichild
König
Beiträge: 957
Registriert: 26 Mär 2004 - 15:55
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von digichild » 11 Nov 2018 - 18:05

muki hat geschrieben:
01 Nov 2018 - 19:22
kaum hat spitfire ihren ersten chor herausgebracht,
gibt es auch schon eine gratis LABS version davon

https://www.spitfireaudio.com/labs/

Bild
Ich habe die Cello library installiert, aber die Audio unit wurde nicht mitinstalliert...was muss ich nun machen, verstehe das irgendwie nicht...
Macbook Pro14,3 - macOS 10.4.6 - Logic 10.4 - Minitaur - Sub Phatty - Audient ID 22 - DIY DAC - GSSL Buscompressor - KH 120A - Temblor T10
http://soundcloud.com/andreas-pfeiffer
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3513
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Freeware

Beitrag von muki » 11 Nov 2018 - 22:17

seltsam...
das audiounit heisst "LABS.component"
im logic selbst ist es dann spitfire -> LABS

LABS ist quasi das frontend fuer, die library die mittlerweile 7 instrumente umfasst
(quasi eine von spitfire selbgestrickte exs/kontakt containersoftware/plugin)

das sollte der spitfire installer-manager ansich korrekt hinbekommen
den ort der library selbst (samples/presets) kannst du bestimmen

vielleicht nochmals installieren?
Antworten