PolyKB III beta 3.5 vom 13.05.2019 crashed Logic

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3526
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: PolyKB III beta 3.5 vom 13.05.2019 crashed Logic

Beitrag von muki » 18 Mai 2019 - 23:00

>Wenn es in zwei DAWs nicht läuft, wird Logic alleine nicht schuld sein.

das ist der sinn des quertestens mit hostingAU

> könnte es eine Sache des OSX sein

ich vermute die haben den compiler geupdated und der greift eine library ab,
die unter sierra nicht vorhanden ist...
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2487
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: PolyKB III beta 3.5 vom 13.05.2019 crashed Logic

Beitrag von Geheimagent » 19 Mai 2019 - 7:06

Mal ganz kurz eine Zwischenfrage, um welche Version handelt es sich iLok oder eLicenser? Da gibt es nämlich auch noch mal Unterschiede. Ich habe die eLicenser Version. und bei mir läuft sie auf OS X 10.12.6
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 10271
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: PolyKB III beta 3.5 vom 13.05.2019 crashed Logic

Beitrag von Peter Ostry » 19 Mai 2019 - 7:38

Hier iLok.
"Schatz, kommst du bald ins Bett?" —
"Ich kann nicht, im Internet hat jemand unrecht."
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2487
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: PolyKB III beta 3.5 vom 13.05.2019 crashed Logic

Beitrag von Geheimagent » 19 Mai 2019 - 8:03

Auch mit entfernter 32bit Version läuft es hier. Bei Logic gehe ich davon aus, dass wir alle 10.4.4 nutzen (hatte ich bei mir vergessen zu erwähnen).
Benutzeravatar
kmb
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: 07 Dez 2003 - 21:14
Logic Version: 10
Wohnort: Augsburg

Re: PolyKB III beta 3.5 vom 13.05.2019 crashed Logic

Beitrag von kmb » 19 Mai 2019 - 13:36

moinsen männers :)

ich hab die eLicenser Version und dieses Setupprogramm nach dem ersten crash upgedated, um auszuschliessen, dass es daran liegt.
Auch die Reparaturmöglichkeit (Abgleich mit Server) der Lizenz habe ich ausprobiert.
Der XILS PolyKB ist auch die einzige Sache, die auf dem eLicenser liegt, hab ich mir extra hierfür angeschafft.

Nachdem es bei dir Agent auf 10.12.6 läuft, hab ich natürlich die Arschkarte ,))

btw: Hast du die Lizenz auf dem Stick, oder auf den Rechner übertragen? @agent

Der Xavier von XILS hat sich mittlerweile gemeldet und geschrieben, dass ich wohl nicht der einzige mit dem Problem wäre.
Allerdings kann er den Bug auf keinem seiner Systeme nachvollziehen.
Er bleibt aber dran und meldet sich wieder.

Der Mann lebt den Support.
Mac mini (late 2012) | macOS 10.13.6 | Logic Pro 10.4.7 | Tascam US-2x2 | JBL LSR 305
Benutzeravatar
kmb
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: 07 Dez 2003 - 21:14
Logic Version: 10
Wohnort: Augsburg

Problem behoben

Beitrag von kmb » 19 Mai 2019 - 16:19

Update:

Xavier hat mir ein File namens "options" geschickt, welches in den Userordner der Library gelegt werden muss.

Und nun tut die 3.5.0 bei mir auch :))

Scheinbar tritt das Problem nur auf, wenn man längere Zeit den PolyKB III nicht upgedated hat. Sprich von einer deutlich älteren Version auf die 3.5 updated. Keine Ahnung...

Auf jeden Fall wird es eine neue Version geben, die das Problem dann auf allen Systemen zufriedenstellend behebt.

Lobend möchte ich hier nochmal den Support von Xavier von XILS erwähnen, der Typ rockt. :mrgreen:
Mac mini (late 2012) | macOS 10.13.6 | Logic Pro 10.4.7 | Tascam US-2x2 | JBL LSR 305
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3526
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: PolyKB III beta 3.5 vom 13.05.2019 crashed Logic

Beitrag von muki » 19 Mai 2019 - 18:13

gratuliere

(clap)
Antworten