XSKEY Infos ohne Logic möglich?

Logic Audio Platinum, Gold

Moderatoren: metalfish, Mods

Antworten
djrbw
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 30 Apr 2005 - 14:46

XSKEY Infos ohne Logic möglich?

Beitrag von djrbw »

habe folgendes problem. habe einen XSKEY hier mit einem begleitzettel bei welchem Logic 6 Mac draufsteht.
Leider aber habe ich das Programm Logic nicht, würde aber gerne nachschauen, ob sich auf dem XSKEY auch wirklich eine Lizenz für Logic 6 befindet und vorallem ob die anderen Plugins (ES2, EXS,...) freigeschaltet wurden.

Gibt es da ein tool oder irgendeine möglichkeit, an die daten vom XSKEY zu gelangen ohne Logic 6 installiert zu haben?

einen MAC habe ich, möchte aber kein risiko eingeben den XSKEY zu beschädigen indem ich selbst rumdüftle :wink:

vielen dank für eure hilfe im voraus!
rb
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11411
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: XSKEY Infos ohne Logic möglich?

Beitrag von MarkDVC »

djrbw hat geschrieben:habe folgendes problem. habe einen XSKEY hier mit einem begleitzettel bei welchem Logic 6 Mac draufsteht.
Leider aber habe ich das Programm Logic nicht, würde aber gerne nachschauen, ob sich auf dem XSKEY auch wirklich eine Lizenz für Logic 6 befindet und vorallem ob die anderen Plugins (ES2, EXS,...) freigeschaltet wurden.
Tut mir Leid wenn ich was falsches hier verstehe, aber warum fragst du nicht derjenige von dem du dein XSKey erhalten hast?

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.14.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.6, 2882|LPX 10.5.1|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
metalfish
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: 08 Mai 2003 - 8:06
Logic Version: 8
Wohnort: Near Benztown
Kontaktdaten:

Beitrag von metalfish »

ich nehm an er will den Key kaufen und prüfen ob der okay ist...

Mit der Installation von Logic 6 gabs auch einen "XSkey (Manager?)" Programm, das in Systemprogramme installiert war und mehr oder weniger die Infos angezeigt hat, die man auch in Logic einsehen kann.. also vorhandene freigeschaltete Frequenzen usw... Das wurde aber mit L7 abgeschafft...

Ich glaub ohne installiertes Logic hast keine Chance... such dir doch nen mac wo es drauf ist (zB in einem Laden?) und steck den key dort ein.

Ansonsten schickt mfritze hier im Forum doch ne PM mit der XSKey-nummer, der kann den Key bzw seine Registierung prüfen... achso, an die kommst ohne Installiertes Logic auch nicht ran..

Ich würd von dem Besitzer des Keys eben einfach die InstallationsCD/DVD verlangen zum testen...
MacBook white, Logic Pro 9.1,Motu 828MKII, LN1273D, OSX 10.6, Deus Ex 3
Man kann einen Barbier als einen definieren, der all jene und nur jene rasiert, die sich nicht selbst rasieren.
Die Frage ist: Rasiert der Barbier sich selbst?
zeebie
Kaiser
Beiträge: 1018
Registriert: 09 Jan 2003 - 15:15
Logic Version: 0
Wohnort: Deutsche Demokratische Bundesrepuplik
Kontaktdaten:

Beitrag von zeebie »

metalfish hat geschrieben:"XSkey (Manager?)" Programm, das in Systemprogramme installiert war und mehr oder weniger die Infos angezeigt hat, die man auch in Logic einsehen kann.. also vorhandene freigeschaltete Frequenzen usw... Das wurde aber mit L7 abgeschafft...
Wahrscheinlich, weil zuviele User auf den freigeschalteten Frequenzen gesendet haben. :wink:


zeebie
Benutzeravatar
metalfish
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: 08 Mai 2003 - 8:06
Logic Version: 8
Wohnort: Near Benztown
Kontaktdaten:

Beitrag von metalfish »

:lol: Geil, hab ich echt "Frequenzen" geschrieben... Ich meinte klaro "Lizenzen".. da hat sich wohl meine Arbeit eingemischt... :roll:
MacBook white, Logic Pro 9.1,Motu 828MKII, LN1273D, OSX 10.6, Deus Ex 3
Man kann einen Barbier als einen definieren, der all jene und nur jene rasiert, die sich nicht selbst rasieren.
Die Frage ist: Rasiert der Barbier sich selbst?
Antworten